Sketchup Make heruntergeladen, Sketchup Pro startet...

Dieses Thema im Forum "HOLZ & EDV" wurde erstellt von WoodenCarpenter, 9. Dezember 2014.

  1. WoodenCarpenter

    WoodenCarpenter ww-esche

    Beiträge:
    590
    Ort:
    Middlfranggn
    Hallo,

    ich habe mir gerade Sketchup Make heruntergeladen. Die Datei "SketchUpMake-de-x64" ist auch im Download-Ordner.

    Beim Installieren werden Icons für SketchUp 2015 angelegt. Nach dem Starten kommt dann das Fenster, in dem ich meine Vorlage wählen kann. Hier jedoch wird jetzt nach einer Lizenz für SketchUp2015Pro gefragt, weiter komme ich nicht. ich kann zwar noch die Vorlage wählen, dann ist aber Ende.

    Ich hatte zuerst irrtümlich SketchUp Pro installiert. Nach der Deinstallation habe ich SketchUpMake heruntergeladen und installiert, mit dem vorliegenden Ergebnis.

    Kann mir hier irgendwer sagen, was ich verkehrt gemacht habe oder ob ich nur irgendwo einen Reiter oder Button übersehen habe? Oder muß für die Freischaltung von SketchUpMake irgendein anderer Lizenzcode eingegeben werden?

    Für eure Mühe bereits jetzt vielen Dank!!!

    Gute Nacht!
     
  2. ickeooch

    ickeooch ww-ulme

    Beiträge:
    162
    Hallo Hans,

    Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, dann startest du immer mit Pro.
    Nach einer gewissen Zeit der Benutzung - also wirklich damit arbeiten - hast du nur noch die Make Version.
    Das nennt man anfixen :rolleyes:
     
  3. WoodenCarpenter

    WoodenCarpenter ww-esche

    Beiträge:
    590
    Ort:
    Middlfranggn
    Hm, aber: ich soll einen Lizenz-Code eingeben und kann keinen eingeben, da ich keinen habe...

    Weiter komme ich nicht. Die einzigen Felder die noch zu klicken sind ist das "Erweitert" und "Beenden" Feld.

    EDIT:

    anbei noch ein Bild, wie der SketchUp Startbildschirm bei mir aussieht.
     

    Anhänge:

  4. ickeooch

    ickeooch ww-ulme

    Beiträge:
    162
    Hallo Hans,

    du bist sicher, dass du Make installiert hast? Das sieht eher nach Pro aus.

    Ich habe gerade die 2015er Version herunter geladen und installiert.
    Bei mir steht im Startfenster: Sketchup Make 2015 und was von einer Pro Testphase.

    Meine vorgehensweise:
    1. Google-Suche nach Sketchup Make 2015
    2. Auswahl von der chip Download-Seite
    3. Installation

    Ich habe nicht bei Trimble herunter geladen.
     

    Anhänge:

  5. heiko-rech

    heiko-rech ww-robinie

    Beiträge:
    3.277
    Ort:
    Saarland
    Hallo,

    schau mal ob eine Lizenz eingetragen wurde (sieht so aus), die falsch ist. Wenn ja, lösche diese.

    Gruß

    Heiko
     
  6. WoodenCarpenter

    WoodenCarpenter ww-esche

    Beiträge:
    590
    Ort:
    Middlfranggn
    Hallo zusammen,

    erstmal dankeschön für die Hilfe und Entschuldigung daß ich mich so lange nicht gemeldet habe, lag aber daran daß ich noch was anderes vor hatte....

    Also ich habe das jetzt mal wie von ickeooch beschrieben versucht, da dauern die 107 MB ja unterirdisch lange. Nach einiger Zeit hat man keinen Downloadfortschritt mehr erkennen können. Bei Trimble habe ich den Download "Sketchup Make" innerhalb 3 Minuten vollendet.

    Eine Lizenz habe ich bisher auch nicht eingetragen, ich komme auch nicht dahin, eine löschen zu können. Ich bleibe immer in dem Startfenster hängen. Ich kann dann zu den diversen Fenstern wechseln in denen die Vorlagen ausgewählt werden können, in das "Lernen" Fenster sowie eine Lizenz eingeben.

    Sketchup Make war das Ganze vom Download bis zur Lizenzvereinbarung. Danach lautete es nur noch Sketchup...

    Ich habe jetzt mal Sketchup Make 2014 versucht, da ging es, aber jetzt ist die 8 h Trial-Version abgelaufen und ich kann nur noch eine Lizenz eingeben...??? Der Download war explizit mit SketchupMake betitelt.....

    Irgendwie lande ich immer bei Sketchup Pro... :confused:

    Was ich allerdings feststelle ist, daß Sketchup relativ leicht zu erlernen ist, ich hatte innerhalb der 8 h einen Entwurf für das Jugendzimmer meiner Tochter rausgeklopft, nur mal so, daß sie sich das in etwa vorstellen kann. Auf einen Schwenk zu DraftSight werde ich verzichten, da ich eigentlich auch noch ein professionelles 3D CAD Programm zur Verfügung habe, dieses ist jedoch als Zimmerer-Abbundprogramm für die 3D Rohplanung zu umständlich, da muß man Konstruktionsebenen erstellen und verliert so relativ schnell den Überblick. Da fehlt das "Drücken/Ziehen" von Sketchup, wäre wohl bei der nächsthöheren Version meines Abbundprogrammes drin, würde jedoch mit 1200 € zu Buche schlagen. Das Programm ist noch aus meiner selbständigen Zeit über und die Erweiterung ist mir für meine Hobbymäßige Nutzung nun doch etwas zu viel.
     
  7. e.willi

    e.willi ww-pappel

    Beiträge:
    2
    Hallo Hans,

    ich mache eben die ersten Schritte mit Sketchup. Das Sketchup Fenster mit der Meldung man ist bereits 8 Std. im Programm - fordert nun Deine Zustimmung, daß das Programm nicht gewerblich genutzt und eingesetzt wird !
    Nach Zustimmung funktioniert es wie gewohnt .
    Ich hoffe , damit kommst du weiter !

    Viele Grüße Erich
     
  8. WoodenCarpenter

    WoodenCarpenter ww-esche

    Beiträge:
    590
    Ort:
    Middlfranggn
    Hallo Erich, Ich habe keine Ahnung was ich jetzt gemacht habe, Ich habe das Programm nocheinmal runtergeladen, installiert und ausgeführt, jetzt war am Startbildschirm die Bemerkung zu sehen, daß Sketchup Pro bis 7. Januar aktiv ist. Danach muß eine Lizenz eingegeben werden oder es kann nur noch Sketchup Make benutzt werden....

    Na, ich glaube das Problem ist von meiner Seite gelöst. Danke für die Hilfe!!!

    Das Problem war meines Erachtens vor dem Bildschirm und der Tastatur....
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden