Selbstentwickeltes Schloss

Dieses Thema im Forum "Profi fragt Profi" wurde erstellt von Fuba, 1. Juli 2008.

  1. Fuba

    Fuba ww-buche

    Beiträge:
    257
    Ort:
    nähe Koblenz
    Habt ihr schon eins enwickelt/gebaut? Weil ich bin mir am überlegen, ob ich auch eins bauen soll, aber ich weis nicht wie:confused:
    Habt ihr vll eine Idee/Zeichnungen/Bilder?
    Danke im voraus

    MfG Fuba
     
  2. ramsay

    ramsay ww-kastanie

    Beiträge:
    39
    Ort:
    CH
    Hallo Fuba

    Nach Schneewittchen, Rapunzel und Aschenputtel hatte ich eine Menge Ideen, auch Zeichnungen waren vorhanden. Nun sind diese mittlerweile nicht mehr auffindbar (nach ca 45 Jahren) auch denke ich mir, dass sie nicht mehr dem heutigen Stand der Baukunst genügen würden. Auch stellen sich Fragen nach Finanzierung, Standort, bauliche Vorschriften, staatliche Zuschüsse usw
    Ich denke du wirst dir doch einige Ueberlegungen machen müssen...

    nichts für ungut
    ramsay
     
  3. Fuba

    Fuba ww-buche

    Beiträge:
    257
    Ort:
    nähe Koblenz
    Rapunzel, Rapunzel, lass mir dein Haar runter :emoji_grin:

    Für eine 400x520 hohe Türe wollte ich kein Einlassschloss nehmen, sondern evt. was eigenes machen :emoji_wink:. Habe auch hier in der Bildergalerie eins gesehn, finde es nur nit mehr -.-
     
  4. heiko-rech

    heiko-rech ww-robinie

    Beiträge:
    3.269
    Ort:
    Saarland
    Hallo,

    ich habe hier zwei Bücher von Franz karg, da sind einige Varianten von Schubstangenschlössern aus Holz drin. Wäre das was für dich?

    Allerdings sind die vermutlich für das kleine Türchen zu klobig.

    Was stellst du dir denn so vor? Holz? Metall?

    Gruß

    Heiko
     
  5. Fuba

    Fuba ww-buche

    Beiträge:
    257
    Ort:
    nähe Koblenz
    Holz oder/und Metall. Wenn ich nix finde, baue ich eben ein Einlassschloss ein
     
  6. garfilius

    garfilius ww-robinie

    Beiträge:
    918
    Ort:
    Leipzig
    vielleicht das hier Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    Hast Du die Türgröße in mm oder cm angegeben?
     
  7. Fuba

    Fuba ww-buche

    Beiträge:
    257
    Ort:
    nähe Koblenz
    mm, dafür ist das wohl "ein wenig" zu gros, dass halten die Möbelbänder bzw. die Türe nit aus ^^
     
  8. Hacki

    Hacki ww-esche

    Beiträge:
    565
    Ort:
    Saarbrücken
    Wenn das mm sind, würde ich erst mal eine Feinmechanikerlehre machen.
    das ist ein endloses Gefrickel in dieser Dimension.
    Gruß Gerd
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden