seitliche verbledung von einem kreis ???

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Unregistriert, 11. Februar 2009.

  1. Unregistriert

    Unregistriert Gäste

    Hallo !

    Ich habe eine 19mm spannplatte 1,6 m durchmesser ausgeschnitten in der mitte ein rechteck für einen korpus der dann darin sein wird ... der kreis wird an die wand montiert mit einem abstnd von 9 cm ! Das ganze wird hinten beleuchtet deshalb benötige ich eine umrandung die sollte am kreis befestigt werden jedoch jederzeit wideer abnehmbar damit man zu den lampen kommt ausserdem muss von der wand zur umradung 2cm bleiben eben damit sich das licht von hinten raus wirft ... habt ihr vl eine einfach idee wie ich dies lösen kann ?
     
  2. gleiter

    gleiter ww-robinie

    Beiträge:
    2.266
    Ort:
    Österreich
    Mach doch mal eine Zeichnung, schon alleine bei "Kreis" werde ich nervös... :emoji_wink:
     
  3. Goriway

    Goriway ww-ulme

    Beiträge:
    189
    Ort:
    Oberpfalz
    Hallo Unregistriert,

    laut deiner Beschreibung gehe ich davon aus, daß der Ring keinerlei statische Belastung hat. Ich würde zwei Halbkreise formverleimen, oben ein Scharnier einsetzen und unten mit Einbohrmagneten verschliessen. Der Ring selbst könnte ebenfalls mit Magneten an der Scheibe befestigt werden.
     
  4. L00N

    L00N ww-robinie

    Beiträge:
    636
    Ort:
    Aachen
    Guten Abend!!!

    Ich denke am einfachsten und praktikabelsten fuer dich waere den Kreis rueckseitig mit kurzen MDF-/Spanplatten-Abschnitten zu verleimen.
    Schneid dir 3 cm Streifen von den Resten ab, und laeng' "Wuerfel" 3x3 davon.
    Ueberleg dir womit du die Umrandung schaffen willst.
    1,5 mm Alu wuerde ich hier bei mir ohne Probleme als fertigen Zuschnitt im (fast kilo-Preis) bekommen.....
    Dementsprechend leimst du die "Wuerfel" 3x3x1,6 rueckseitig auf den Kreis....bei 1,5 ruhig mehr als 2mm nach innen springend......in regelmaessigen Abstaenden.

    Dann kannst du zwei Zuschnitte machen lassen im Kreisumfang x 7 cm (sollte ja Luft haben) und in die "Wuerfel" verbohren....
    Dann musst du beim Roehrenwechsel zwar ein paar Spax loesen, aber das passiert eh nur alle Jubeljahre bei ordentlicher Verdrahtung und Material :emoji_wink:
     
  5. kbradt

    kbradt ww-nussbaum

    Beiträge:
    96
    Ort:
    Detmold
    Nimm doch einfach Biegesperrholz. Gibt es in verschiedenen Stärken, ich glaub bis 16mm.
    Man kann auch mehrere aufeinanderleimen.
    Achte beim Kauf darauf, dass es sich in die richtige Richtung biegen lässt.
    Plattengröße ca. 2500x1200mm oden 1200x2500, 4,6,8,10,12usw. stark.
     
  6. Unregistriert

    Unregistriert Gäste

    @Goriway u. Kbradt

    Hallo habe ich mir auch schon gedacht formverleimen jedoch meint ihr das reicht wenn ich zwei drei speerholzplatten zusammen leime dann schnell über den ausgeschnittenen kreis spanne mit zurgurte ? das blöde ist ich brauch sicher noch so ein kreis ...

    @L00N

    Hmm ... hab das irgenwie nicht ganz verstanden was du meinst ! Würfel schneiden in dem dimensionen 3x3x1,9 cm von meinem abfall ja das versteh ich aber wie soll ich die aufleimen und was soll ich mit dem alu ?

    Was ich noch vergessen habe zu sagen ist das die seitenteile dann mit einer spachtelmasse modiliert werden bzw evnetuell so mosaik raufkommt !
     
  7. kbradt

    kbradt ww-nussbaum

    Beiträge:
    96
    Ort:
    Detmold
    Klar brauchst du einen 2ten Kreis. Die beiden Kreise verbindest du mit entsprechenden Abstand. Anschließend werden um diesen Kreis 2 bzw. 3 Lagen Biegesperrrholz mit Leim gelegt und mit Spanngurten verpresst und dann wartest du bis der Leim abgebunden hat.
    Hat bei uns immer geklappt.
    Wahrscheinlich must du das Sperrholz anschließend füllern oder spachteln.
    Dies hängt aber von der Oberfläche ab die du erzielen willst.
    Es ist auch möglich, dass du die äußere Lage vorher furnierst oder mit Hpl belegst. Lässt sich bei dem Radius immer noch biegen und verleimen.
    Viel Spaß.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden