Schreinerei zur Miete / Untermiete

Alonzo

ww-pappel
Mitglied seit
13 November 2011
Beiträge
3
Hallo liebe Holzwerker,
ich bin 35 Jahre Jung mit 18 Jährigem Lehrling.
Wir sind zur Zeit zur Untermiete bei einem befreundeten Schreiner in Darmstadt.
Leider kommt es zur Zeit häufiger vor dass ich Probleme mit dem Seniorchef habe. Mit dem Junior sowie mit allen anderen angestellten haben wir ein sehr gutes Verhältnis.
Ich persönlich komme aber nicht damit klar mehrmals am Tag für Nichtigkeiten angemotzt zu werden, oder ausgelacht zu werden für seiner Meinung nach unnötige Arbeiten wie genaues schärfen der Hobeleisen etc. Leider geht es von tag zu Tag mehr in Richtung Demütigung / Machtspielchen.
Für meinen Azubi ist es auch nicht besonders Leicht, er wirft Ihm z.B. Holzreste vor die Füsse und raunzt Ihn an sie wegzuschmeissen.
Das ganze liegt meiner Meinung nach daran dass die Firma meines Freundes immer weiter wächst, wir dem Senior mittlerweile im weg sind da 2 zusätzliche Angestellte dazukamen und wir uns den weniger werdenden Platz teilen müssen.
Besserung ist nicht in Sicht.

Wer also in Darmstadt und Umgebung (max ca. 20km) eine Schreinerei hat die nicht ausgelastet ist und der sich vorstellen kann einen Untermieter mit Azubi und gelegentlich Praktikanten aufzunehmen ---> Kontaktiert mich zum kennenlernen.
Wer eine KLEINE! Schreinerei weiß die einen Nachfolger sucht oder schon Leer steht ---> kontaktiert mich bitte!

Unser Spektrum geht von den üblichen Einbauschränken in Span weiss bis hin zu Vollholzmöbeln und dem üblichen Montageservice wie Zimmer und Wohnungstüren, Parkett, Fensterbänke etc.

Handmaschinen haben wir unser komplettes eigenes Sortiment, wie auch eigenen Bus und Kombi. Gern helfen wir uns gegenseitig auch mal aus, der Azubi hilft an meinen Bürotagen schonmal komplett dem Vermieter gegen Selbstkosten-Std. Lohn.

Ich wäre auch Bereit nötige Maschinen hinzuzukaufen um die Werkstatt zu komplettieren oder zu verbessern.

Meine Firma existiert seit Nov. 2010, ist aber mittlerweile gut ausgelastet. Ich habe diverse Kunden bei denen für dieses Jahr noch einiges ansteht.

Wer also mitbekommt dass in meinem Bezirk was ansteht, oder sich selbst vorstellen kann einen Untermieter zu bekommen macht mir eine Freude wenn er oder sie sich bei mir meldet.

Schöne Grüße und angenehmen Tatort noch
 
Oben Unten