Schreibtisch aufbessern

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Bettvorleger, 21. April 2008.

  1. Bettvorleger

    Bettvorleger ww-pappel

    Beiträge:
    4
    Ort:
    Mihla
    Bitte um Hilfe, Schreibtisch restaurieren

    Hallo ihr Profis,
    ich habe mich in eurem Forum schon ein wenig umgesehen, bin aber noch nicht ganz schlau aus den Beiträgen geworden, was wohl daran liegt, dass ich blutiger Anfänger bin.
    So und nun zum Projekt: Ich habe einen alten Schreibtisch(siehe Fotos) vor dem sicheren Flammentod gerettet und möchte ihn nun ein wenig aufarbeiten, soweit das nun möglich ist. Bis jetzt habe ich rausgefunden, dass der Schreibtisch mit Furnier beklebt ist und das die Tischplatte(Bild4) nicht original ist. Nun stellt sich mir die Frage, ob ich die teilweise großen Macken(Bild3) im Furnier selbst ausbessern kann?:confused: Außerdem möchte ich die original Farbe auffrischen(hab hier schon einiges von Wachs etc. gelesen)
    Ich würde mich über viele hilfreiche Tipps freuen:emoji_grin:
    Grüsse


    Markus
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      1.JPG
      Dateigröße:
      853,1 KB
      Aufrufe:
      52
    • 2.JPG
      2.JPG
      Dateigröße:
      989,3 KB
      Aufrufe:
      25
    • 3.JPG
      3.JPG
      Dateigröße:
      835,4 KB
      Aufrufe:
      29
    • 4.JPG
      4.JPG
      Dateigröße:
      789,4 KB
      Aufrufe:
      31
    • 5.JPG
      5.JPG
      Dateigröße:
      866 KB
      Aufrufe:
      32
  2. Bettvorleger

    Bettvorleger ww-pappel

    Beiträge:
    4
    Ort:
    Mihla
    will mir denn niemand helfen?:emoji_frowning2:
     
  3. derdad

    derdad Moderator

    Beiträge:
    3.529
    Ort:
    Wien/österreich
    Hi!
    Wieweit du den Schreibtisch selbst aufarbeiten kannst ist schwierig zu sagen, da wir nicht wissen wieviel Erfahrung du in der Holzarbeit hast. Vielleicht kannst du uns kurz mitteilen, welche arbeiten du schon gemacht hast, und wie deine Werkstatt ausgerüstet ist. Dann ist es leichter dir Hilfestellung zu geben. Da du sagst:" Furnier aufgeklebt", nehme ich an du hast noch nicht sehr viel an Möbeln gearbeitet.
    Die Platte war höchstwahrscheinlich mit Leder oder Filz bezogen.
    Die Oberfläche an solchen Möbeln ist meist mit Schellack Ballenmattiert, oder mit frühen Nitrolacken lackiert.

    gerhard
     
  4. Bettvorleger

    Bettvorleger ww-pappel

    Beiträge:
    4
    Ort:
    Mihla
    Hallo,
    mit Holzarbeit habe ich so gut wie keine Erfahrung, aber "meine" Werkstatt ist (denke ich mal) bestens ausgerüstet, da sie meinem Vater gehört:emoji_grin:
    Um die Tischplatte kümmert sich schon ein Fachmann, d.h. es kommt eine Neue her. Mit geht es jetzt nur noch um die Macken im Furnier und um das Auffrischen der Farben. Mir wurde Wachs empfohlen...Meinungen dazu?
    Danke schonmal für die schnelle Antwort.
    Grüsse

    Markus
     
  5. derdad

    derdad Moderator

    Beiträge:
    3.529
    Ort:
    Wien/österreich
    Hi! Lass das Wachs beiseite. Da wirst du bei dieser Oberfläche keinen gewünschten Erfolg erziehlen. Zu Empfehlen sind Möbelpolituren-/auffrischer wie: Renuwell, Baolin und ähnliches (gib mal im Suchenregister "Renuwell" ein)
    Für wirklich tiefe Macken empfhiehlt sich Weichwachs, dass du in Baumärkten oder in Farbenfachmärkten bekommst. Du kannst sie auch "ausbügeln" (geh auch da in den Suchenregister unter "Macken/Dellen ausbügeln" oder "Druckstellen wässern" etc.
    Ich muss aber sagen, wenn die Macken nicht wirklich störend sind, macht man est mit dem Ausbessern meist nicht wirklich besser.

    gerhard
     
  6. WinfriedM

    WinfriedM ww-robinie

    Beiträge:
    19.361
    Ort:
    Dortmund
    Wenn du da tiefer einsteigen willst, kann ich dir dieses Buch empfehlen. Gerade wenn du mit Schellack arbeiten willst:

    Oberflächenbehandlung von Holz. Klassische Techniken und Rezepte, ISBN: 3878705867

    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
  7. Bettvorleger

    Bettvorleger ww-pappel

    Beiträge:
    4
    Ort:
    Mihla
    Vielen Dank für die Tipps,
    da werd ich mir mal Renuwell besorgen und mein Bestes geben:emoji_slight_smile: (das scheint ja wirklich Wunder zu wirken)
    Und wenns danach noch gut aussieht, gibts natürlich ein Resultat zu sehen:emoji_grin:
    Grüsse

    Markus
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden