Schrank Fichte massiv gelaugt hat Flecken

Unregistriert

Gäste
Hallo, vielleicht kann mir ja hier jemand helfen. Wir haben vor ca. 9 Jahren einen großen Kleiderschrank aus Fichte gekauft. Der Verkäufer sagte, er ist gelaugt. Auf der Rechnung steht nichts von einer Oberflächenbehandlung. Er hat einen leichten Honigton. Ich weiß nicht, ob das bei Fichte immer so ist oder ob das Holz auch getönt wurde. Vielleicht ist er nur gelaugt oder auch gewachst oder geölt. Wie kann ich das unterscheiden? Eine Pflegeanleitung war leider nicht dabei. Inzwischen ist das Möbelhaus pleite, der Hersteller ebenso und der Schrank hat Flecken, hauptsächlich um die Griffe herum, aber auch überall, wo man mal mit eingecremtem Fingern angefasst hat. Ich habe mit Wasser versucht, sie zu entfernen. Das hat ein bißchen Besserung gebracht, dann habe ich mit einem Radierschwamm noch eine ganze Menge abbekommen, an den Stellen ist die Oberfläche jetzt zwar sauberer, aber stumpf, währen die andere Oberfläche einen ganz leichten Glanz hat. Wer kann mir sagen, wie ich die Flecken wegbekommen kann und wie ich den Schrank hinterher behandeln kann, damit er nicht mehr so empfindlich ist?
 

toby250375

ww-esche
Mitglied seit
27 Februar 2007
Beiträge
422
Ort
Ahlen
Ferndiagnose ist immer schlecht,damit dir hier jemand helfen kann,solltest du wenigstens Aussagekräftige Fotos einstellen.
Gruss,Toby
 
Oben Unten