Schleifmittel Bezugsquelle???

Hummel123

ww-esche
Mitglied seit
18 September 2007
Beiträge
534
Ort
Rheinland
Halli Hallo,

hab die Suche durch, aber finds nicht mehr.

Vorkurzem bin ich hier druch auf einen tollen Online-Shop für Schleifmittel -papier gestoßen, leider weiß ich nicht mehr wie der hieß und habe ihn auch nicht zu den Fav hinzugefügt.

Könnt ihr mir evtl helfen?
 

michaelhild

ww-robinie
Mitglied seit
29 Juli 2010
Beiträge
8.625
Alter
42
Ort
im sonnigen LDK
Um was gehts denn?

Meinst Du vielleicht den Befestigungsfuchs.de?

Festool Schleifmittel gibts bei Werkzeugstore24 ziemlich günstig, aber mal vergleichen, bei manchen Packungen ist Gerschwitz etwas drunter.
 

Hummel123

ww-esche
Mitglied seit
18 September 2007
Beiträge
534
Ort
Rheinland
Hi Micha, suche DIN A4 Bögen, 400er und aufwärts, mit Schaumstoff für Lackzwischenschliffe.
Hatte das hierneulich gelesen... aber wie es so geht...:emoji_frowning2:

Bei Fuchs gucke ich gleich mal, thx
 

Hummel123

ww-esche
Mitglied seit
18 September 2007
Beiträge
534
Ort
Rheinland
habe mir bei Fuchs mal zwei Rollen bestellt, als Bogen war da auch nichts, also teste ich mal, wie die Qualli so ist!!!

Lackieren ist auch nicht so mein Fall, aber die ersten Geh-Versuche mit Epoxidharz und Bootslack lassen nichts anderes übrig:emoji_slight_smile:

Bin ja immer noch mit meinen Vorbereitungen für den Wohnzimmertisch aus Nussbaum beschäftigt, erstes Modell wird in der kommenden Woche fertig. Ist aber nur Kiefer, oder war es Fichte...???, und gebeizt, anschließend gehts an den Holzkauf:emoji_slight_smile:
 
Oben Unten