Schleifen von Kanten und Oberflächen!

warmes Öl

ww-kastanie
Registriert
29. Oktober 2007
Beiträge
41
Hallo Leute,

ich weiss, meine Frage ist trivial.

Dennoch habe ich nach einigen Threads Lesen immer noch nicht die für mich relevante Info finden können.

Ich habe seit einigen Jahren einen Sander (Metabo), der auch ganz gute Arbeit leistet.
Leider wiegt er sehr viel und ich mache sehr gerne Verrundungen von Kanten.
Dabei kann er gut was "wegnehmen", aber der Feinschliff später ist doch sehr anstrengend, da ich den Sander dann in einer Hand halten muss.

Das Verrunden macht mir sehr viel Spass, da dann die Maserung so schön rauskommt.

Jetzt habe ich überall gelesen, dass man eigentlich einen Exzenter braucht um ordentliche Feinschliffe machen zu können.

Ich würde gerne eine Maschine haben die Folgendes kann:

- Gute Abtragung von Material (also viel Kraft)
- Handlichkeit (also gute Ergonomie und geringes Gewicht)
- Guter Feinschliff
- auch in die Ecken kommen können (notfalls mit Schutzring)
- Festool sollte es sein

Gibt es so ein Gerät? Oder gibt es immer nur die Teillösungen für Profis, die dann eine Sache sehr gut machen, aber den Rest dann gar nicht?
Ich möchte mir nicht drei Geräte kaufen müssen (will niemand, ist klar).

Es soll also ein Allrounder sein, den man mit P40 und auch mit P320 benutzen kann. Gleichzeitig möchte ich manchmal einen Tisch machen können, jedoch auch eine Kante verrunden können, also Einhändig arbeiten, ohne das mir meine Hand abfällt.

Ich würde mich wirklich sehr über Eure Hilfe freuen,

Grüße,

Thorsten
 

warmes Öl

ww-kastanie
Registriert
29. Oktober 2007
Beiträge
41
Naja,

vielleicht ist der Rutscher RTS 400 doch das richtige Gerät, da er klein handlich und auch nen Deltaschuh anziehen kann. Damit kann ich dann in die Ecken und die Kanten gehen womöglich auch.
Einen Exzenter braucht man eher für Oberflächen, und das können die dann ganz gut, aber bei der Kante hörts dann auf.
Notfalls kann man mit dem "Kleinen" ja auch ne Oberfläche machen, je nachdem wie fein die Körnung des Papiers dann wird...

Hat denn ein RTS 400 einen ordentlichen Abtrag, oder ist das eher sinnlos da von Power zu sprechen?
 

derdad

Moderator
Registriert
3. Juli 2005
Beiträge
4.467
Ort
Wien/österreich
Kanten "verrunden" macht der Profi mit der Hand. Grössere Rundungen werden vorgefräst und dann ebenfalls händisch geschliffen. Man kann zwar Rundungen auch maschinell schleifen, doch werden sie nie so exakt und schön als von Hand.

gerhard
 
Oben Unten