Schattennutsäge

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von katze.wei, 26. März 2008.

  1. katze.wei

    katze.wei ww-pappel

    Beiträge:
    12
    Ort:
    Schwelm
    Hallo,
    Ich hau die Frage direkt raus. Ein Bekannter hat zuhause eine Schattennutsäge (ziemlich alt das Ding, AEG TKS42), soweit so gut. Für mich sieht die Maschine allerdings aus wie eine ganz normale Handkreissäge. Ich möchte nur wissen ob die was kann was andere Kreissägen nicht können, oder ist Schattennutfräse einfach ein anderes Wort für Kreissäge.
    Danke
     
  2. Rühl

    Rühl ww-robinie

    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    Hildesheim- Bockenem
    Eine Schattennutsäge kann sehr nah an der Wand sägen.

    Man macht damit z.B. bei Vertäfelungen die Wandseitige Fuge, bzw. Schattennut.
     
  3. Georg L.

    Georg L. ww-robinie

    Beiträge:
    3.830
    Ort:
    Bei Heidelberg
    Man kann eigentlich jede Tauchsäge auch als Schattenfugensäge verwenden. Allerdings wollte ich die TS75 von Festool nicht an die Decke wuchten. für die kleinere TS55 gibt es aber einen speziellen Schattenfugen-Anschlag, mit dem man bis etwa 15mm an die Wand sägen kann.
    Mafell bietet auch eine Tauchsäge in dieser Größe an, ob es dazu aber auch einen entsprechenden Anschlag gibt kann ich dir nicht sagen. Es gab vor Jahren einmal von Mafell eine spezielle Schattenfugensäge, die nannte sich, wenn ich mich recht erinnere, Moskito. Vielleicht findest du dazu etwas. Ein ähnliches Gerät gab es auch einmal von ELU.
     
  4. t.ost

    t.ost ww-esche

    Beiträge:
    429
    Ort:
    garbsen
    Die AEG TKS 42 ist die Original Holz Her Mosquito,
    steht halt nur AEG drauf.

    Gruss Thomas
     
  5. Rühl

    Rühl ww-robinie

    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    Hildesheim- Bockenem
    Ich habe eine Lamellofräse von ELU die sich als Schattennutsäge verwenden lässt.

    Damit kommt man fast bis in die Ecke und sie wiegt nicht so viel.
     
  6. t.ost

    t.ost ww-esche

    Beiträge:
    429
    Ort:
    garbsen
    Nicht schlecht die DS140
    wird ja auch seit ca 30 Jahren gebaut,
    unverändert soweit ich das beurteilen kann.

    Gruss Thomas
     
  7. katze.wei

    katze.wei ww-pappel

    Beiträge:
    12
    Ort:
    Schwelm
    Danke für die Antworten, es ist genau das beantwortet worden was ich wissen wollte
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden