Roseneiche massiv gesucht

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Vilsa, 15. Januar 2008.

  1. Vilsa

    Vilsa ww-pappel

    Beiträge:
    1
    Ort:
    Bremen
    Liebe Woodworker,

    wir sind auf der Suche nach Roseneiche für eine massive Tischplatte.
    Dieses Holz ist als Furnier an ein paar Stellen in unserem Haus eingesetzt - für die Tischplatte soll es aber unbedingt massiv sein.

    Seit längerem bin ich danach vergeblich auf der Suche. Weiß jemand, wo ich das bekommen kann?

    Die Tischplatte soll das Fertigmass 230 x 100 x 4 cm haben, das Schnittholz sollte kammergetrocknet und ca. 52 mm stark sein.
    (Alternativ wäre evtl. auch astige Eiche mit fest verwachsenen, nicht zu großen Ästen denkbar)

    Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar.
     
  2. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    nichts anderes ist Roseneiche soweit mir bekannt. Da hilft nur die Holzhändler abklappern bzw abtelefonieren.
     
  3. germanclassics

    germanclassics ww-kiefer

    Beiträge:
    48
    Ort:
    49196 Bad Laer
    Hallo,

    Carsten hat recht, eine Asteiche ist keine Alternative sondern meistens identisch. Eine Roseneiche hat halt eher kleine Tatzen statt grosse Äste.

    Die gewünschte Holzart sollte die Firma Hamsen in Münster-Wolbeck in 52 mm Stärke da haben, trocken. Tel. 02506 1229.

    Anschauen sollte man sich das immer selber!

    Gruß, Daniel
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden