Projektvorstellung: Noch ein Paar Buchstützen

michaelhild

ww-robinie
Mitglied seit
29 Juli 2010
Beiträge
8.634
Alter
42
Ort
im sonnigen LDK
Ich habe noch einen Satz Buchstützen angefertigt.

Anderes Thema, anderes Designelement.


Der Bau der eigentlichen Stütze ist gleich wie bei meinen Letzten, von daher brauche ich dazu auch nichts zu schreiben.

Das Kreuz besteht aus Olivenholz und Wenge.
Die Leisten aus Olivenholz habe ich per Hand abgerichtet und gefügt. Aufgrund der Größe war mit das auf der ADH etwas zu heikel und ich brauch ja auch noch einiges an Übung im Hobeln. Nur das auf Dicke hobeln habe ich der Maschine überlassen.

Die Überplattung ist wieder per Hand entstanden und ich mußte sehr sorgfälltig arbeiten, damit ich später einen möglichst exakten 90° Winkel bekomme.
Die Wenge Streifen sind auf Gehrung verbunden, deswegen auch das besondere Augenmerk auf die 90°.
Das bereitete mir zuerst etwas Kopfzerbrechen, da die Wenge Streifen nur 4x10mm stark sind. Ich habe es dann mit einem feinen Blatt auf der TKS versucht und es hat gut funktioniert.

Danach war ich mal wieder von der PK 255 sehr angetan. Sägeblatt auf 45° geschwenkt, gesägt und die Gehrungen passten und waren dicht. Ohne Probeschnitte ohne Nacharbeit.
Die Besitzer und Befürworter einer PTS 10 bitte mal vortreten und nachmachen. :emoji_grin:




Lackieren liegt mir nicht wirklich, aber da ich mit keinem meiner Öle die Maserung des Olivenholzes so schön zur Geltung bringen konnte wie mit Lack, habe ich das Kreuz mit Acryllack dreimal lackiert und mit P400 zwischengeschliffen. Die Pinselspuren sieht man trotzdem ein wenig.

 

Eddy

ww-robinie
Mitglied seit
13 April 2011
Beiträge
1.557
Ort
NRW
Nu besser?



Nochmal geschliffen und mit Autopolitur und dem Rotex behandelt. Was anderes hab ich nicht.
Jetzt mecker ich nochmal:emoji_stuck_out_tongue:

Mir gefällt das nicht ,das das Profil nicht durchläuft.
Da wo der 90° Winkel ist.
Up`s ich mal wieder mit der großen Sch.....:emoji_grin: habs ja selber noch nicht gemacht:emoji_frowning2:
Egal,aber Kritik muss sein:emoji_stuck_out_tongue:
 

michaelhild

ww-robinie
Mitglied seit
29 Juli 2010
Beiträge
8.634
Alter
42
Ort
im sonnigen LDK
Komplett durchlaufen geht aber nicht, dann hätte ich ja an den Ecken einen Spalt in Form des Profils gehabt. Ich hätte höchstens das Profil noch paar Millimeter weiter fräsen können. Ich habe es jetzt auf Höhe des unteren Brettes auslaufen lassen.
 

michaelhild

ww-robinie
Mitglied seit
29 Juli 2010
Beiträge
8.634
Alter
42
Ort
im sonnigen LDK

Eddy

ww-robinie
Mitglied seit
13 April 2011
Beiträge
1.557
Ort
NRW
Ach ja,ganz vergessen:emoji_grin: jetzt sieht das Kreuz gut aus,und der Rest iat auch toll gemacht.
 
Oben Unten