Plattenaufteilsäge Holzma hpp 91

rockstar_SV

ww-birke
Mitglied seit
8 Juni 2007
Beiträge
65
Hallo,

hat jemand hier im Forum Erfahrungen mit einer Holzma hpp 91 und kann mir ein paar technische Fragen beantworten? Meine Fragen beziehen sich auf die Topmatic Steuerung und den Anschluss eines Etikettendruckers. Sind Euch Firmen bekannt die Umbauten auf eine moderne Steuerung bei solchen Maschinen durchführen?
Ich hoffe es findet sich jemand der koperativer ist als die Jungs von Holzma!

Grüsse Sven
 

Knautz

ww-birke
Mitglied seit
13 Mai 2004
Beiträge
70
Ort
Westerwald
Hallo,
schau mal bei ebay unter Business&Industrie- Holzverarbeitung nach, dort inseriert immer eine Firma, die alte Maschinen auf neue Steuerungen umbauen.

Ansonsten könntest Du es auch mal bei Kuper in Rietberg versuchen.

MfG
Uwe Knautz
 

rockstar_SV

ww-birke
Mitglied seit
8 Juni 2007
Beiträge
65
Hallo Uwe,

danke für den Rat, aber das war genau mein Problem.
Eine knappe Woche nach dem Gespräch mit dem Mitarbeiter der Firma Holzma, rief dann ein Techniker von Kuper bei uns an und versuchte uns nahe zu bringen, dass es doch sinnvoller sei, eine neue Säge zu kaufen.

Gestern wurde ich an den zuständigen Mitarbeiter von der Firma Holzma verbunden, leider nur mit dem Erfolg dass ich jetzt sicher weiss, dass es seitens Holzma keine brauchbare Steuerungsoptimierung gibt. (Relation Preis / Leistung)

Ich habe bei Ebay niemanden gefunden der Steuerungsumbauten anbietet. Bist Du sicher, daß diese Firma dort noch inseriert? Gibt es noch andere Adressen?

Grüsse sven
 
Oben Unten