patinieren - ähnliches problem

life@home

ww-pappel
Mitglied seit
14 März 2009
Beiträge
6
Ort
wien
hallo,
ich hab einige erfahrung mit oberflächen-gestaltung bei holz und auf wänden, jedoch fehlt mir das wissen um die richtigen produkte. derzeit plane ich, meine küchenfronten (voll(hart?)holz, dunkel lasiert, z.t. stark ausgebleicht) in richtung patina-weiß oder eher -creme zu verändern. ich habe mit großem interesse die tipps zum thema patinieren durchgelesen, jedoch tauchen für mich einige probleme bzw. fragen auf:
1. capaplex ist doch farblos, oder? und wenn es in weiß erhältlich ist, kann man es wirklich auch wie eine holz-lasur verwenden? kann ich es auch ein wenig mit pigmenten mischen, wenn ich kein reines weiß will?
2. wenn ich herkömmliche lasur verwende, was muss ich beachten? kann ich sie unverdünnt verwenden, kann ich andersfärbige effekte reinarbeiten, wie kriege ich die oberfläche matt, aber leicht abwischbar (küche!!!)? wie sinnvoll ist diesbezüglich eine behandlung mit stahlwolle?
3. wie schaut´s aus mit seifen? das hat keinen sinn, oder? bzw. wenn ja, wie haltbar wäre das?

ansonsten hätte ich vor, die fronten zuerst zu reinigen, dann aber nur leicht anzuschleifen, würde das genügen?
lg,
life@home
Beitrag bearbeiten/löschen
 

edelres

ww-robinie
Mitglied seit
16 November 2003
Beiträge
2.619
Ort
Redwood City, Kalifornien USA
Patinieren - Lasieren

Hallo life,

im Moment fehlt mir die Zeit um dir sofort eine Antwort zu geben.

Ich werde mich Montag oder Dienstag melden.

In der Zwischenzeit stelle bitte fest um welches Holz(art) es sich handelt, ob es Vollholz ist oder Furniert. Es waere sehr hilfreich wenn du einige Bilder posten wuerdest.

mfg

Ottmar
 

life@home

ww-pappel
Mitglied seit
14 März 2009
Beiträge
6
Ort
wien
ja, danke, ist eh nicht so dringend, wir werden das projekt vermutlich erst im sommer realisieren..
es handelt sich auf jeden fall um vollholz ohne furnier, jedoch muss ich mich in bezug auf die holzart korrigieren - ist wohl ein nadelholz (sehr weich, kleine maserung).
foto ist etwas schwierig, da die lichtverhältnisse in der küche für ein zufriedenstellendes ergebnis wohl nicht ausreichen. ev könnte ich - wenn nötig - eine tür ausbauen und bei gutem tageslicht fotografieren.
die türen sind allerdings alle recht verschieden, da die ursprüngliche lasur über die jahre unregelmäßig ausgebleicht ist (wir haben die küche gebrauch gekauft, die ist sicher 20 jahre alt).
werde versuchen, noch ein paar infos aufzustellen!
lg u danke vorerst!
life@home
 

life@home

ww-pappel
Mitglied seit
14 März 2009
Beiträge
6
Ort
wien
fotos

hallo,
ich hab´s mal bei relativ gutem lichteinfall probiert - vielleicht hilft´s ja:emoji_slight_smile:
 

life@home

ww-pappel
Mitglied seit
14 März 2009
Beiträge
6
Ort
wien
Mist, hat wohl nicht funktioniert mit hochladen! Ich probiers nochmal....


ich bin wohl doch zu analog für sowas...:confused:
 
Oben Unten