Objektöl - Begriffsklärung

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von WinfriedM, 24. Juli 2008.

  1. WinfriedM

    WinfriedM ww-robinie

    Beiträge:
    17.933
    Ort:
    Dortmund
    Hallo zusammen,

    verschiedene Hersteller von Holzölen haben in den letzten Jahren sogenanntes "Objektöl" ins Programm aufgenommen, z.B. PNZ, Leinos, Livos, Lintop. Man findet sie mit google -> Objektöl. Da scheint wieder ein neuer Begriff geprägt zu werden.

    Ich rätsele seit Tagen, was man unter Objektöl verstehen soll, wie man das begrifflich einordnet. Meint "Objekt", dass es universeller Natur ist, das man also nicht schreiben wollte "Fußbodenöl" oder "Arbeitsplattenöl", sondern dass es einen großen Anwendungsbereich abdeckt? Oder meint es eher, dass man die ganze Inneneinrichtung von Objekten (Häusern, öffentliche Einrichtungen) damit behandelt?

    Die Objektöle scheinen durchweg sehr beanspruchbare Produkte zu sein.

    Vielleicht hat sich ja nur der Begriff "Hartöl" abgenutzt und die Marketingabteilung suchte was Neues :emoji_slight_smile:
     
  2. frankundfrei

    frankundfrei ww-robinie

    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Lichtenfels
    Objektöl - alles ist möglich

    vermutlich soll die Bezeichnung erklären das es auch im "Objektbereich" möglich ist. Damit meint man üblicher Weise öffentlich, bzw. gewerblich genutzte Räume - vom Hotelbett bis zum Turnhallenboden könnte man also alles damit behandeln...

    Die Inhaltsstoffe sind doch sehr unterschiedlich. Bedenklich finde ich solche Angaben:

    - Hier kann man mit Sicherheit davon ausgehen, dass unter "veredelt" gemeint ist, dass Naturöle zu Alkydharze gewandelt wurden. Solche kostengünstige Öle müssen auch "veredelt" werden, sonst würden die gar nicht aushärten.

    Grundsätzlich geht es um ein schichtbildendes Öl, das widerstandsfähiger ist, als ein normales Hartöl. Leider befinden sich auch oft Wachse in den Deklarationen.

    Wir haben für "Objekte" das Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar. im Programm.

    Grüße aus Frangn

    Frank von Natural-Farben.de
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden