NAREX: Kennt jemand diese Stechbeitel?

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Rei123, 11. Juni 2008.

  1. Rei123

    Rei123 ww-robinie

    Beiträge:
    653
    Ort:
    Rhein-Main
    Hallo,

    bin bei der Suche im Netz auf NAREX gestoßen

    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
    (Auf England-Flagge Klicken, wenn das Tschechisch nicht so gut ist...)
    Kennt jemand die Stechbeitel der Serie "Wood Line Profi" ???

    Suche einen Satz hochwertige, aber bezahlbare Stecheisen.

    Danke

    Reiner
     
  2. bello

    bello ww-robinie

    Beiträge:
    5.075
    Ort:
    Koblenz
    Hallo,

    habe zwei dieser Dinge bei einem kleineren Werkzeughändler versehentlich gekauft (weil in der Auslage Kirschen lagen). Sie hatten einen relativ hohen Preis und nach wenigen Arbeiten in der Kiste fürs Grobe gelandet. Seitdem benutze ich persönlich ausschließlich Kirschen und habe den Eindruck, daß diese erheblich standfester sind.

    Gruß Volker (habe extra nachgeschaut, ob es sich bei meinen Teilen um Narex handelt)
     
  3. Rei123

    Rei123 ww-robinie

    Beiträge:
    653
    Ort:
    Rhein-Main
    Okay, taugen also nichts.
    Das 6er-Set Kirschen kostet 90 Euro.
    Die Japanischen kosten noch viel mehr.

    Gibt es irgendetwas akzeptables, daß die 90 Euro unterbietet???
    Kann doch nicht sein, daß Kirschen die Untergrenze markiert.
    Für mich liegen die bereits in der Kategorie "Sehr gut".

    Danke

    Reiner
     
  4. bello

    bello ww-robinie

    Beiträge:
    5.075
    Ort:
    Koblenz
    Ey, Narex kosten doch auch 70.-€. Wo ist denn das Problem?

    Mein persönliches Beispiel: ich benötigte für unsere Buchsbäume eine Akkuschere und hatte mir ein Bosch-Teil für 69.- ausgeguckt. Auf Anraten meines Händlers habe ich 20 € mehr für ein Wolf-Gerät ausgegeben mit der doppelten Akkuzeit. Für unsere 10 Buchs die richtige Entscheidung.

    Gruß Volker
     
  5. Rei123

    Rei123 ww-robinie

    Beiträge:
    653
    Ort:
    Rhein-Main
    Ja klar, die NAREX sind auch aus dem Rennen.
    70 Euro sind zuviel für Mittelmaß, wenn es für 90 Euro Kirschen gibt.
    Sehe ich genauso.

    Allerdings hatte ich die Hoffnung, daß es für 50-70 Euro recht gute Eisen gibt.
    War wohl nix.

    Die Lücke zwischen ebay/Baumarktschrott und Kirschen erscheint mir doch sehr groß. Für 10 Euro müßte man doch ein gutes Eisen hinbekommen, dann würde das Set 60 Euro kosten.
    Aber in der Preisklasse findet man anscheinend nichts.

    Grüße

    Reiner
     
  6. bello

    bello ww-robinie

    Beiträge:
    5.075
    Ort:
    Koblenz
    Ja Rainer, tut mir leid,aber es ist so. Oft gilt zu Recht, was nichts kostet, ist nichts.

    Das habe ich oft genug festgestellt. Und ist das Werkzeug teuer, so taugt oft das Verbrauchsmaterial nichts (z.B. Einiges von Festo)

    Gruß Volker
     
  7. Hacki

    Hacki ww-esche

    Beiträge:
    565
    Ort:
    Saarbrücken
    Meine Erfahrung mit Stemmeisen:
    Die Japaner sind vom Querschnitt für feine Arbeiten eh zu grob.
    Kirschen sind am Markt die preiswertesten.
    Billig taugt nichts.
    Ich hatte das Glück einen Satz Ulmia (Spannsäge) gebraucht zu bekommen.
    Mit Abstand die besten Eisen die ich je hatte.
    Die tauchen hin und wieder bei Ebucht auf. Da kann man oft die hochwertigsten Eisen für einen Appel und ein Ei schießen.
    Gruß Gerd
     
  8. heiko-rech

    heiko-rech ww-robinie

    Beiträge:
    3.271
    Ort:
    Saarland
    Hallo,

    preislch im Mittelfeld liegen Bahco und die Eigenmarke von Eumacop. Beide sind für das Geld wirklich nicht schlecht.

    Gruß

    Heiko
     
  9. UlZ_5000

    UlZ_5000 ww-kastanie

    Beiträge:
    27
    Ort:
    SH
    Also ich habe Stecheisen von Kirsch und die kann ich nur weiter empfehlen.

    Kirsch 4- teilig: 61,76€ 10, 16, 20, 26 mm Breite
    Kirsch 6- teilig: 79,61€ 6, 10, 12, 16, 20, 26 mm Breite

    Und die von den Schwenden sollen net schlecht sein "Bahco" oder so heisst der Hersteller. Hab zwar noch nicht mit diesen Eisen gearbeitet aber mein Kollege ist sehr zu frieden. Ich habe aber keine ahnung in welcher Preisklasse diese Eisen liegen. Werden woll nicht billiger sein als Kirsch.

    Aber mit Kirsch machste nichs verkehrt. MFG: U L Z
     
  10. raftinthomas

    raftinthomas ww-robinie

    Beiträge:
    3.810
    Ort:
    Aachen/NRW
    bei ebay gibts kischen für 65 euro. billiger geht nicht.
     
  11. derdad

    derdad Moderator

    Beiträge:
    3.529
    Ort:
    Wien/österreich
    Hallo!
    Ich kann Stubai empfehlen. Aber bitte Stubai Spezial nehmen mit Kunststoffheft. Die hier:
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
    Wirklich beste Qualität und nicht kaputt zu kriegen. Da kannst du mit dem Hammer noch so draufdreschen, da springt nichts ab und splittert nichts auf. Von der Schneidenqualität gar nicht zu sprechen. Erstklassig zu schärfen und sehr langlebig.

    gerhard
     
  12. Rei123

    Rei123 ww-robinie

    Beiträge:
    653
    Ort:
    Rhein-Main
    Vielen Dank für die vielen Antworten! :emoji_slight_smile:

    Ich habe mal gesurft und fasse zusammen:
    Kirschen liegt beim 6er Set bei 90 Euro
    Ulmia ist genausogut und liegt bei 85 Euro
    Stubai macht ebenfalls guten Eindruck liegen bei gut 70 Euro
    Die Eumacop sind für 60 Euro zu haben und eher Mittelklasse
    Bahco kann ich im Internet nichts gescheites finden.
    Stanley sollen auch gut sein, aber ich mag die Marke nicht.

    Mein Fazit:
    Stubai: gut und einigermaßen preiswert.
    Die Klassiker sind Kirschen und Ulmia, die preislich aber auch nicht viel höher liegen.

    Werde mich mal in der Bucht auf die Lauer legen und die Preise beobachten..

    Grüße und vielen Dank

    Reiner
     
  13. bello

    bello ww-robinie

    Beiträge:
    5.075
    Ort:
    Koblenz
    Ich würde erst einmal mit einem Händler in der Nähe verhandeln. Vieleicht benötigst Du noch anderes Werkzeug. Und da sind oft größere Händler sehr flexibel. Habe mit dieser Methode immer Erfolg.

    Gruß
     
  14. derdad

    derdad Moderator

    Beiträge:
    3.529
    Ort:
    Wien/österreich
    Hallo!
    Ich glaub, das Ganze ist auch sehr Länderbezogen. Hier in Ö kennt man Kirschen Werkzeuge kaum, und Ulmia nur als Hobel. Bei uns findest du fast nur Stubai Eisen wenn du etwas Besseres willst. Bei Schnitzwerkzeug evtl Pfeil. In England ist sicher Stanley vorrangig. usw. In diesem Sinne wirst du bei einem Händler auch dementsprechende Marken finden. Natürlich immer von guter Qualität ausgehend.

    gerhard
     
  15. Felix91

    Felix91 ww-kiefer

    Beiträge:
    54
    Bahco standard 145 CHF umgerechnet 90 Euro (1 zu 1.6)
    5er set
     
  16. Johannes84

    Johannes84 ww-nussbaum

    Beiträge:
    89
    Ort:
    Großbettlingen
    kauf dir doch den aktuellen bahco aktions satz..... 6 stecheisen, 1 abzeihstein alles in ner sauberen tasche
    kostet 52,50 zzgl. MwSt.
     
  17. benjamin.jahn

    benjamin.jahn ww-pappel

    Beiträge:
    5
    Ort:
    remscheid
    standly

    ein fünfer set von stanley fängt bei 60 euro an aber du kannst auf keinenfall die qualität von kirschen erwarten die ist in meinen augen sehr gut und bezahlbar.

    mfg benjamin
     
  18. Rei123

    Rei123 ww-robinie

    Beiträge:
    653
    Ort:
    Rhein-Main
    Tja, nur wie an Bahco drankommen?
    Mein Lieblingshändler führt sie nicht. und im Internet sind sie nicht zu finden.

    Grüße

    Reiner
     
  19. bello

    bello ww-robinie

    Beiträge:
    5.075
    Ort:
    Koblenz
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
  20. edelres

    edelres ww-robinie

    Sandvik = Bahco

    Hallo Forumsfreunde,

    Bahco ist eine alte Schwedische Stahl/Werkzeugfirma. Unter dieser Marke werden seit einigen Jahren die Sandvik Saegen und Werkzeuge verkauft.

    Die Qualitaet der Werkzeuge ist bei Stechbeiteln denen von Ulmia gleichzusetzen, von Kirschen habe ich nur Schnitzwerkzeuge.

    Als Gedankenanstoss.

    mfg

    Ottmar
     
  21. Unregistriert

    Unregistriert Gäste

    ebay

    also hab mir letzte woche nen 6 er set kirschen bei ebay für 60 € gekauft billiger gehts nich hab die auch inner arbeit echt super und dann für den preis :emoji_slight_smile: !!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden