Meine spezielle "Holzbearbeitungsmaschine"

Mishar

ww-birnbaum
Mitglied seit
12 Dezember 2011
Beiträge
207
Ort
Bayern
Erspart fast die Drechselmaschine :emoji_slight_smile:

Meiner kann das nicht...
aus dem kleinen Süssen ist ein grosser Kläffer geworden...
der aber jeden Tag wartet wenn ich von der Arbeit komme.

Gruss, Mishar
 

Anhänge

elmgi

ww-robinie
Mitglied seit
25 Dezember 2009
Beiträge
2.458
Alter
68
Ort
Metropolregion Rhein-Neckar
Hallo Mishar,

ich lasse für meine Hündin eine Packtasche anfertigen und dann können wir Deinem Wuschel einen speziellen Aussichtspunkt bieten - dann hat er mehr Gelegenheit zum Bellen, denn er sieht dann die Dinge aus dem Blickwinkel der großen Vierbeiner :emoji_wink:!

Vielleicht wird er dann eventuell auch ruhiger ...:confused:

Schon wieder so eine ungelöste Frage! :mad:

Grüße

Elmar
 

elgarlopin

ww-robinie
Mitglied seit
28 Dezember 2008
Beiträge
2.078
Ort
Hamburg
Ein wunderbares Bild! Hat mich an meinen letzten (?) erinnert.Der hat jeden Tag mehrere Eichenknüppel für den Kamin begeistert nach Hause geschleppt. Einziger Nachteil: Das Augenmaß beim Passieren der Gartenpforte mußte oft "nachjustiert" werden. Lol
:emoji_slight_smile: Franz
 

buniq

ww-eiche
Mitglied seit
27 Juli 2011
Beiträge
347
Ort
Seelze/Letter (Hannover)
@Elmar
Schönes Tier

@Mishar
Haste deinen zu heiss gewaschen:emoji_grin:

Gruß Peter


Da ich noch klein bin und üben muss, begnüge ich mich mit etwas weichem zum Anfang.

Hier wird das Anpirschen geübt.


Hier wird zur Attacke gerufen.


Und hier haben wir den Übeltäter erlegt.
 

elmgi

ww-robinie
Mitglied seit
25 Dezember 2009
Beiträge
2.458
Alter
68
Ort
Metropolregion Rhein-Neckar
Hallo Franz,

meine Hündin hat einst, mit "Schmackes" und einem 120cm Knüppel horizontal zwischen den Zähnen, versucht, zwischen zwei ca. 80 cm entfernt stehenden Pfosten "durchzubrettern".

Diese Lebenslektion für übermütige Vierbeiner (temporär total desorientierter deutscher Schäferhund!) hat dazu geführt, dass sie seit dieser Zeit bei entsprechenden Hindernissen seeeeehr vorsichtig austestet, ob sie durch die Lücke passt!

Kluger Hund!! :emoji_stuck_out_tongue::cool:

Grüße

Elmar
 

elmgi

ww-robinie
Mitglied seit
25 Dezember 2009
Beiträge
2.458
Alter
68
Ort
Metropolregion Rhein-Neckar
Hallo Michael,

Gib der "Holzbearbeitungsmaschine" doch mal vernünftig zu fressen, dann muss sie kein Baum verspeisen.
Das siehst Du einfach verkehrt - typisch Zweibeiner!

Ein Stöckchen zum Aperitif und dann volle Kanne an den Fressnapf, damit die letzten Späne besser runterrutschen... :emoji_grin:

Elmar
 

elmgi

ww-robinie
Mitglied seit
25 Dezember 2009
Beiträge
2.458
Alter
68
Ort
Metropolregion Rhein-Neckar
@ Peter,

wenn ich diese Bilder sehe, dann geht mir das Herz noch weiter auf... !!

Grüße

Elmar

PS: Schau einmal bei meinen Alben nach. Stichwort: Mein liebstes Hobby.
 

buniq

ww-eiche
Mitglied seit
27 Juli 2011
Beiträge
347
Ort
Seelze/Letter (Hannover)
Ist ein Husky oder?
Wenn Du mich meinst, nein.
Ist ein Alaskan Malamute

Das ist mein Rüde Damon - Bj 2004
Ist letzte Saison in rente gegangen.
Fährt keine Rennen mehr


Das ist meine Buniq - Bj 2005


Ihre Schwester die Cheyenne (die kleine auf den Bildern) - Bj 2007


Und das ist meine Sunny - Bj 2009 - Sibirien Husky/Alaskan Malamute Mix
Das war mal mein Sorgenkind.
Als wir die geholt hatten, hatte die schon 5 Vorbesitzer gehabt.
Ein sehr schwieriger Hund damals.
Heute ein Fantastischer Hund
Die Ackert vor dem wagen/Schlitten wie eine Verrückte.
Die würd ich nie mehr hergeben.
 

Mishar

ww-birnbaum
Mitglied seit
12 Dezember 2011
Beiträge
207
Ort
Bayern
Hallo Mishar,

ich lasse für meine Hündin eine Packtasche anfertigen und dann können wir Deinem Wuschel einen speziellen Aussichtspunkt bieten - dann hat er mehr Gelegenheit zum Bellen, denn er sieht dann die Dinge aus dem Blickwinkel der großen Vierbeiner :emoji_wink:!

Vielleicht wird er dann eventuell auch ruhiger ...:confused:

Schon wieder so eine ungelöste Frage! :mad:

Grüße

Elmar
Hallo Elmar,

danke für den Vorschlag.
Der kleine Kläffer hat aber vor den meisten grossen Hunden Angst.
Keine Ahnung warum.
Da ich morgens immer sehr frueh mit ihm spazieren gehe,
trifft er auch kaum andere Hunde.

Gruss, Mishar
 

elgarlopin

ww-robinie
Mitglied seit
28 Dezember 2008
Beiträge
2.078
Ort
Hamburg
Ja, mir auch! Ich denke seit ca. 1 1/2 Jahren darüber nach, mir einen neuen "Holzbearbeiter" und "Maschinenwächter" aus dem Tierheim zu besorgen.
Das mit dem "zu heiß gewaschen" habe ich nicht kapiert.
:emoji_slight_smile: Franz
 

elmgi

ww-robinie
Mitglied seit
25 Dezember 2009
Beiträge
2.458
Alter
68
Ort
Metropolregion Rhein-Neckar
Dein Kerl sieht aber irgendwie so richtig geschafft aus. :emoji_stuck_out_tongue:

Wahrscheinlich ist er den weiblichen Vierbeinern hinterhergehechelt... :emoji_wink:

und schon haben wir wieder den Salat :emoji_grin: .

Nun genug für heute!

Elmar
 

buniq

ww-eiche
Mitglied seit
27 Juli 2011
Beiträge
347
Ort
Seelze/Letter (Hannover)
Dein Kerl sieht aber irgendwie so richtig geschafft aus. :emoji_stuck_out_tongue:

Wahrscheinlich ist er den weiblichen Vierbeinern hinterhergehechelt... :emoji_wink:
Nene.
Als wir unser Buniq damals bekamen, wurde der Kerl gleich mal etwas erleichtert:eek:
Es tat mir zwar in der Seele weh, aber was muss, dass muss:emoji_grin:
Danach lief er irgendwie gleich etwas schneller:emoji_grin::emoji_grin:

Aber liebt seine ganzen 6 Frauen:emoji_grin::emoji_grin: (soviel Glück muss man mal als Kerl haben)
Gruß Peter
 
Oben Unten