MDF lackieren, ölen... ?

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Johnnnyyy, 10. Oktober 2016.

  1. Johnnnyyy

    Johnnnyyy ww-pappel

    Beiträge:
    1
    Ort:
    München
    Hallo zusammen,

    ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage zu meinem Projekt.

    Derzeit baue ich mir 3 simple Sideboards in 40cm Höhe aus schwarz durchgefärbtem MDF. Da dieses ja unbehandelt etwas abfärbt und auch stark saugt, würde ich gerne die Oberfläche so gut es geht versiegeln - aber ohne, dass das Material zu arg nachdunkelt.

    Das Ganze ist natürlich für den Innenraum und ich dachte an Leinöl, Lack etc... Hat damit jemand Erfahrung?

    Würde mich freuen von euch zu hören.

    Johnnyyy
     
  2. WinfriedM

    WinfriedM ww-robinie

    Beiträge:
    19.965
    Ort:
    Dortmund
    Wenn was abfärbt, ist normal einziehendes Öl nicht das Richtige. Da würde höchstens ein schichtbildendes Öl funktionieren, z.B. Osmo Hartwachsöl oder Osmo Topoil.

    Aber vermutlich wird ein Lack die sinnvollere Alternative sein. Ich würds mal mit Clou Holzsiegel versuchen. Damit hab ich bei MDF gute Erfahrungen gemacht.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden