Leuchtwerbung aus Holz ist fertig

Dieses Thema im Forum "woodworker Tresen" wurde erstellt von buggy-x, 16. August 2008.

  1. buggy-x

    buggy-x ww-ahorn

    Beiträge:
    144
    Ort:
    Remscheid
    Moin Moin
    Da wollte zwar damals keiner drauf anworten.
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
    habs mir dann selber erarbeitet und nu isser fertig.

    Es sollte auf jeden Fall Rahmen mit Füllung zu erkennen sein. dafür musste ein Konterprofilfräser her, womit man die entsprechenden Profile passgenau fräsen kann. Das ganze mit der Oberfräse frei Hand iss Murks, also haben wir noch einen Frästisch gebaut, in den man die Oberfräse einspannen kann und eine vernünftige Auflage hat. Zur Info: Wir sind hier keine Schreiner. Ich habe zwar einen Tischler beschäftigt, aber unser Kern leigt in der Regel bei anderen Materialien. Deshalb wird der ein oder andere vielleicht bei diversen Vorgehensweisen schmunzeln . Iss aber nicht schlimm. Ich wäre für den ein oder anderen Tip schon dankbar, was man hätte anders machen können.

    [​IMG]
    fräsen der Konterprofile

    [​IMG]
    der Konterprofilfräser (Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.)

    [​IMG]
    die fertig gefrästen Leisten

    [​IMG]
    die Verbindung aus der Nähe

    [​IMG]
    auch der Bogen mit dieser VErbindung

    [​IMG]
    fertig verleimter Rahmen mit Dibond Füllung

    [​IMG]
    Die Zargen sind mit Dominos verzapft und verleimt. Deutlich zu erkkennen die schöne Maserung vom verwendeten Lerchenholz
     
  2. buggy-x

    buggy-x ww-ahorn

    Beiträge:
    144
    Ort:
    Remscheid
    [​IMG]
    der lasierte Deckel. Je mehr Schichten, desto beständiger bei Wind und Wetter

    [​IMG]
    Die Teile für die runden Rahmen mit Füllung. Der Rahmen besteht aus 6 Segmenten auf der Front

    [​IMG]
    und 12 Segmente für die Zarge

    [​IMG]
    alles mit Dominos verzapft

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    eine der Leuchtplatten mit LED

    Alles in allem was da mal komplett anderes Arbeiten, als wir es bisher gewohnt waren. Bis auf die Füllung mit den Buchstaben (CNC) ist alles Handarbeit.
     
  3. buggy-x

    buggy-x ww-ahorn

    Beiträge:
    144
    Ort:
    Remscheid
    und Bilder vom fertigen Teil.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. Hobla

    Hobla ww-birnbaum

    Beiträge:
    215
    Ort:
    Austria
    Oiso i finds guat.
     
  5. MaHo

    MaHo ww-robinie

    Beiträge:
    708
    Ort:
    Breitengrad 53,5°
    Hi,
    Schaut gut aus. nun bitte noch ein Bild im Dunkeln:emoji_grin:damit wir sehen,dass auch wirklich elektrik dahintersteht:emoji_wink:
    Grüzi
     
  6. poco

    poco ww-ahorn

    Beiträge:
    131
    Ort:
    Siegen
    Sieht doch ganz gut aus, aber oben schreibst du das Ihr eigentlich nicht mit Holz arbeitet und du nur einen Tischler anghestellt hast und auf deiner Werbtafel streht Schreinerei.
     
  7. buggy-x

    buggy-x ww-ahorn

    Beiträge:
    144
    Ort:
    Remscheid
    Da steht Schreinerei drauf, weil der Kunde, der den LEuchtkasten bestellt hat auch ein Schreiner ist. :emoji_slight_smile:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden