Leitfaden zur neuen Produktnorm für Außentüren DIN EN 14351-1

baulinks.de

ww-robinie
Mitglied seit
8 Mai 2007
Beiträge
1.089
RSS Feed der Seite baulinks.de

Die in Europa eingeführte TürenproduktnormDIN EN 14351-1 "Fenster und Außentüren", die sich derzeit in der Koexistenzphase befindet, soll für einheitliche Marktbedingungen in den EU-Mitgliedsstaaten sorgen. Die Norm regelt das Inverkehrbringen, die Klassifizierung und die Kennzeichnung von Außentüren im gewerblichen wie privaten Bereich - Brandschutztüren sind ausgenommen. Wenn die Vorgaben zur Kennzeichnung von Türen eingehalten werden, verspricht das Regelwerk, das vorrangig der zu Grunde liegenden EU-Bauproduktenrichtlinie dient, mit allen Klassifizierungen dem Anwender echte Marktchancen. Die Vielzahl der neuen Anforderungen, die auf Hersteller, Montagebetriebe, Planer und Betreiber zukommen, ist jedoch komplex und in vielen Fällen noch nicht transparent.

Weiterlesen...
 
Oben Unten