Kupferrohre ersetzen im Flughafen Frankfurt verzinkte Stahlrohre

baulinks.de

ww-robinie
Mitglied seit
8 Mai 2007
Beiträge
1.089
RSS Feed der Seite baulinks.de

Der Flughafen Frankfurt ist mit einem Betriebsgelände von 19,4 Quadratkilometern und fast 53 Millionen Passagieren im Jahr 2006 der größte deutsche Airport. Die Fraport AG als Flughafenbetreiber führt zurzeit umfassende Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen am 1972 eröffneten Terminal 1 durch. Im Rahmen dieser Arbeiten wird die gesamte Hausinstallation erneuert. Rund 500 Kilometer Rohrleitungen aus verzinktem Stahlrohr für Trink-, Brauch- und Abwassernetz müssen ausgetauscht werden. Allein auf die Trinkwasserinstallation entfällt dabei etwa die Hälfte der Rohrleitungen.

Weiterlesen...
 
Oben Unten