Kork haltbar einfärben

Dieses Thema im Forum "Profi fragt Profi" wurde erstellt von Lernender, 28. Juli 2008.

  1. Lernender

    Lernender ww-ulme

    Beiträge:
    169
    Ort:
    Ansbach
    Moin,
    Ich muss da eine (kleine) Korkfläche dunkel einfärben, und eine haltbare, abriebfeste Oberfläche drauf machen…
    Hat da irgendwer schon mal Erfahrungen sammeln dürfen?
    Grüsse Clemens
     
  2. edelres

    edelres ww-robinie

    Kork Beizen

    Hallo Clemens,

    Kork und abriebfest, geht aus der Natur des Materiales schlecht. Faerben laesst sich Kork mit Spiritusbeize. Da Kork in der Regel aus gemahlenen und mit Leim verpressten Teilen besteht, ist eine gleichmaessige Farbgebung schwierig. Die Eindringtiefe der Beize ist gering und nicht abribfest.

    Das Einzige was ich mir vorstellen kann, waere mit Spiritusbeize zu Faerben und dann mit dunklem Moebel- Fussbodenwachs die Flaeche zu Pflegen.

    Als Gedankenanstoss

    mfg

    Ottmar
     
  3. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    unsere Küchenwände sind soweit nicht gefliest mit Kork beklebt und anschließend mint grün gestrichen. Die Korkoptik ist noch gut erkennbar und auch fühlbar. Die Fläche ist sogar abwaschbar ( in der Küche von Vorteil). Den genauen Hersteller weiß ich auswendig nicht. Müsste mal bei meinen Dad nachfragen. ( Hoffentlich findet er ne Rechnung oder den Eimer mit der Farbe):rolleyes:
     
  4. Lernender

    Lernender ww-ulme

    Beiträge:
    169
    Ort:
    Ansbach
    merci Dir für die Antwort, werter Ottmar...
    ...gleichmäßig muss da nix sein,
    Kork halt...
    es geht eher darum, dass ich nach gemachter Ofl. mich auflehnen kann, und keine Farbabdrücke am Unterarm davon trage.
    Clemens


    ...ähm, ich bau einen Schreibtisch..
     
  5. Schreinersein

    Schreinersein ww-eiche

    Beiträge:
    340
    Ort:
    Aachen
    Hallo Lernender,

    warum Kork auf der Fläche? ist dir das nicht zu weich (z.B. beim Schreiben mit Kugelschreiber? hast du das mal getestet? ich finde ja Linoleum toll (z.B. Forbo Deskto, bzw jetzt glaube ich als Furniture Linoleum bezeichnet).


    Grüße Schreinersein
     
  6. Lernender

    Lernender ww-ulme

    Beiträge:
    169
    Ort:
    Ansbach
    ...weil halt!
    ...abba Danke für die Antworten; ich werde was finden, und vielleicht sag' ich's Euch dann...
    Grüsse Clemens
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden