Kleine Mengen von farbigem MDF kaufen

basteline

ww-pappel
Registriert
17. Januar 2009
Beiträge
3
Ort
Köln
Hallo zusammen

Wer kann mir einen Tipp geben, wo in Köln und Umgebung ich farbiges MDF in kleineren Mengen bekommen kann? Bisher gefunden habe ich schwarzes MDF im Zuschnitt in 19 mm Stärke beim Bauhaus am Barbarossaplatz und bei der Holzhandlung Schumacher in der Landsbergstraße. Wenn man dünnere Platten und andere Farben haben möchte, muss bestellt werden, und dann muss man natürlich mindestens eine ganze Platte nehmen. (Beispielsweise Topan colour bei der Firma Becher in Köln-Longerich oder Valchromat bei Schumacher.)

Ich brauche aber nur kleine bis sehr kleine Stücke - alles ab 120 x 120 mm ist willkommen. Vor allem schwarz in 16 mm und grau in beliebigen Stärken, aber auch alles andere für "Bastelarbeiten". Bei wem fällt so etwas gelegentlich als Rest an oder wo sonst kann ich das kaufen (oder natürlich auch gern geschenkt bekommen)?

Für Eure Tipps herzlichen Dank!
Ina
 

magmog

ww-robinie
Registriert
10. November 2006
Beiträge
10.864
Ort
am hessischen Main
guude,

falls Du nichts findest kannst Du mdf leicht wässern, zart zwischenschleifen und mit colorbeize einfärben.
sollten die kanten etwas quellen gräßeres formt beizen und nacher auf endmaße schneiden.

gut holz. justus.
 

basteline

ww-pappel
Registriert
17. Januar 2009
Beiträge
3
Ort
Köln
Hallo Justus,

ich brauche leider durchgefärbtes MDF, deswegen nützt das Beizen nix.

Trotzdem danke
Ina
 

yoghurt

Moderator
Teammitglied
Registriert
7. Februar 2007
Beiträge
8.225
Ort
Berlin
hallo Ina,
ist sicherlich regional unterschiedlich, da ein Franchise-system zugrundeliegt, aber in Berlin hat OBI durchgefärbtes MDF zu Apothekenpreisen im Zuschnitt. Ansonsten kannst Du natürlich auch Möbeltischlereien durchtelefonieren.... das ist aber sicher ein mühsames Geschäft.

Gruß

Heiko
 

basteline

ww-pappel
Registriert
17. Januar 2009
Beiträge
3
Ort
Köln
Hallo Heiko, Du glücklicher Hauptstädter,

ich hab erst die vier oder fünf hiesigen OBIS und dann alle anderen Baumärkte durchtelefoniert. Ergebnis: 2x "sowas gibt es nicht" (!), ansonsten fast überall "ham wer nich". Nur drei Baumärkte führen schwarzes mdf in 19 mm - also genau die Sorte, die ich nicht suche. Und zwar das mir schon bekannte BAUHAUS in der Innenstadt für ca 32 Euro/qm und zwei OBIS für sagenhafte 45 Euro/qm.

Bleibt also nur noch das Durchtelefonieren der Tischlereien - falls nicht doch noch ein Woodworker nen Tipp hat.

Schöne Grüße
Ina
 

raftinthomas

ww-robinie
Registriert
16. Oktober 2004
Beiträge
3.810
Ort
Aachen/NRW
naja,

farbiges mdf ist imho auch in der tischlerei sehr selten. ich habe selbst noch nie was anderes als schwarzes verarbeitet. trotzdem viel glück.
 
Oben Unten