Kanta

Dieses Thema im Forum "Newsticker" wurde erstellt von archiexpo, 22. Dezember 2008.

  1. archiexpo

    archiexpo ww-pappel

    Beiträge:
    0
    RSS Feed der Seite archiexpo.de
    Der Kanta von Atelier Oï besitzt einige spezielle Merkmale: Den Diamantschliff an den Tischblättern aus weissem Corian. Oder die im Winkel versetzten Intarsienrondellen in der Variante mit Nussbaum oder Eiche. Auch die eigenständige Fuss- und Sockelform machen den Kanta zu etwas ganz Besonderem. Er kommt vor allem dort hervorragend zur Geltung, wo repräsentiert werden soll, z. B. im Gastro- oder Officebereich. Diesen aussergewöhnlichen Tisch gibt es in diversen Grössen und Ausführungen: Rund, quadratisch, rechteckig oder als Konferenztisch in Bootsform. Designer Atelier Oï 2008

    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden