Küchentheke aus Edelholz

jump444

ww-pappel
Registriert
20. August 2007
Beiträge
4
Ort
Frankfurt
Hallo zusammen,:emoji_slight_smile:

habe vor kurzem in einem Küchenfachgeschäft eine tolle Theke von Leicht Küchen entdeckt - aber leider viel zu teuer - ca. 2000 Euro- hat jemand eine Idee wie und wo man so etwas zu einem günstigeren Preis anfertigen kann - es muss ja vom Holz her nicht gleich das Nußbaum sein - aber ein dunkles Holz säh schon ganz gut aus !

Freue mich über jeden Hinweis oder Ratschlag !

Rgds

Oliver
 

Anhänge

  • CIMG1489.JPG
    CIMG1489.JPG
    306,9 KB · Aufrufe: 196

brandstaedter

ww-fichte
Registriert
14. August 2007
Beiträge
18
Ort
Martfeld
Hallo Oliver,
willst Du die abgebildete Theke selberbauen oder suchst Du einen günstigeren Anbieter ?
Wenn Du dich selbst daran versuchen möchtest, dann fertige eine aussagekräftige Zeichnung an und frage bei einem Tischler deines Vertrauens an, ob er das entsprechende Holz besorgen kann und den Zuschnitt, sowie das aushobeln übernimmt.
Vorsicht !: Nussbaum ist kein Discountholz und hat wie alle anderen dunklen Hölzer (Wenge, Räuchereiche etc.) seinen Preis.
Viel Glück
brandstaedter
 

jump444

ww-pappel
Registriert
20. August 2007
Beiträge
4
Ort
Frankfurt
Küchen Theke

Hallo,
danke für Deine Nachricht - selber bauen ist doch ein bisschen viel für mich - ich denke ich überlass das líeber einem Schreiner / Tischler - vielleicht hast du eine Empfehlung & gute Erfahrung für mich ?


rGDS

Oliver
 

heiko-rech

ww-robinie
Registriert
17. Januar 2006
Beiträge
4.050
Ort
Saarland
Hallo Oliver,

wenn die abgebildete Theke wirklich 2000 Euro kosten soll, mach ich scheinbar was falsch. Ich sollte mich auf Küchentheken spezialisieren:eek:

Ich denke, das kann dir jeder Schreiner viel günstiger machen. Als Holz könnte ich mir sehr gut Thermoholz (Esche oder Eiche) vorstellen. Das sieht edel aus, auch in Kombination z.B. mit Edelstahl und ist günstiger, als entsprechende Exoten oder Nussbaum.

Gruß

Heiko
 

tischlerteam

ww-ulme
Registriert
19. Mai 2006
Beiträge
169
Suche Dir einen Schreiner vor Ort, dieser wird Dir bestimmt ein Angebot unterbreiten. Aber bedenke Nussbaum hat seinen Preis und die Arbeitszeit wird auch berechnet.

Gruß Tischler-Team
 

vollholz

ww-robinie
Registriert
17. Februar 2005
Beiträge
770
Hallo Oliver,
ich lese da Frankfurt. Schau mal in meine Gallerie.
Gruß,
Jens
 

GlücksPilz

ww-birke
Registriert
14. August 2006
Beiträge
58
Hallo Heiko,

mich würde interessieren warum du gerade Thermoholz vorschlägst?!
Das Eiche oder auch Esche schön aussehen kann, ist keine Frage. Das kommt ja auf die Oberflächenbehandlung an. Aber warum thermisch behandelt? Für den Innenraum ist das doch ehr unnötig und kostet außerdem mehr als unbehandeltes Holz. Oder, verbessern sich die optischen Eigenschaften durch die thermische Behandlung so sehr?

Wenn dem so ist, würde ich mich über einen Link oder ein Bild freuen. Dann könnte ich den Unterschied mit eigenen Augen sehen. Habe noch keine Möbel/Inneneinrichtung aus Thermoholz gesehen.
 

vollholz

ww-robinie
Registriert
17. Februar 2005
Beiträge
770
Hallo Oliver,
in die Galerie kommst Du über den blauen Balken oben >Galerie, dann "sonstiges", da findest Du einiges von mir im Bereich Küchen.
mail: jenssattler@web.de
 
Oben Unten