Küchenbuffet "restaurieren"

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von anym, 10. September 2012.

  1. anym

    anym ww-pappel

    Beiträge:
    1
    Ort:
    Fulda
    Moin,
    meine Freundin und ich haben bei Verwandten ein altes Küchenbuffet im Keller gefunden, nun wollen wir dieses bearbeiten vielleicht könnt Ihr uns ein paar Tipps geben - Beizen oder Abschleifen, oder uns eure Vermutungen zum Holz mitteilen um was es sich handelt.
    Schon mal vielen Dank im voraus :emoji_slight_smile:
     

    Anhänge:

  2. Hans-Friedrich

    Hans-Friedrich ww-robinie

    Beiträge:
    1.426
    Die Holzart lässt sich auf dem Bild leider recht schlecht bestimmen.
    Normalerweise bestehen die Dinger aber aus Nadelholz (Tanne/Fichte oder auch mal Kiefer), worauf ich auch hier tippen würde.

    Tipps geben können wir viele, aber die meisten würden nicht Sinnvoll sein.
    Die wichtigste Frage ist daher: Wie genau soll das Stück denn nachher aussehen?
    Bedarf es nur einer Auffrischung?
    Soll es farbig werden?
    ...

    P.S.: Groß-, Klein- und Rechtschreibung sind ja schonmal ganz gut, aber an der Zeichensetzung müsst ihr nochmal üben :emoji_wink:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden