Interessante alte Bandsäge gesehen

Hondo6566

ww-robinie
Mitglied seit
27 April 2017
Beiträge
3.619
Ort
Ortenaukreis
Hallo,
habe eben in einem Video eine interessante Bandsäge gesehen, wo nicht der Tisch geneigt wird sondern das Band mit den Rollen.
Ist dieser Maschinentyp typisch für den Bootsbau?
Hier das Video:
 

tomkaes

ww-robinie
Mitglied seit
3 Oktober 2009
Beiträge
4.089
Alter
60
Ort
Eifel
Bandsägen mit neigbaren Ständer werden im Sägewerk eingesetzt, um in eine Fertigungslinie mit Rollenbahnen eingebaut zu werden.
Tischhöhe fest, Ständer wird geneigt.
Damit können lange, schwere Teile gut in Neigung zugeschnitten werden (Keilbohlen etc.)
Modern sieht das z.B. so aus:
https://www.hema-saegen.de/typo3temp/pics/bbf87be49f.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

tomkaes

ww-robinie
Mitglied seit
3 Oktober 2009
Beiträge
4.089
Alter
60
Ort
Eifel
schade, dass kein Preisschild dran ist :emoji_blush:
Ich glaube nicht, das du Sägewerksmaschinen kaufen möchtest;
andererseits würden dann manche Preise etwas verständlicher.

Die starre kleine Schwester Hema UH 800/TR legt bei neu ~ 26T €, da würde ich auf die SBS schwenkbar
je nach Ausstattung nochmal 10 - 15T im Kopf drauflegen.

Habe ich von einem anderem Hersteller (Profi-Bereich) schon im Maschinensucher < 5T € gesehen.
Die kleinen (max. < 10T FM/Jahr) Sägewerke die ich kennengelernt habe, kaufen sowas gebraucht,
überholen tlw. mit eigener Schlosserei selbst, und bauen sowas in ihre Produktion ein.
 
Oben Unten