Horizontal Frästisch

ole pinguin

ww-ahorn
Registriert
15. Juni 2011
Beiträge
116
Hallo,
in der Holzwerken Nr.45 wird ein Horizontal Frästisch von Guido Henn vorgestellt,
mit dem man Langlöcher, Zapfen usw fräsen kann. Habe so etwas auch schon in
Ami-Zeitschriften gesehen, gefällt mir eigentlich ganz gut.
Wer von Euch hat einen Horizontal-Frästisch und was macht Ihr alles damit?
Ist er ein echter Zugewinn oder nur "nice to have" ?

Danke!
Grüsse!
 

Georg L.

ww-robinie
Registriert
5. März 2004
Beiträge
4.233
Ort
Bei Heidelberg
Ich bin gerade am Bauen solch einer Vorrichtung. Mal sehen, ob es außer für das derzeit anhängige Projekt noch weitere Verwendungsmöglichkeiten gibt. Ansonsten ist halt der Weg das Ziel.
 

ole pinguin

ww-ahorn
Registriert
15. Juni 2011
Beiträge
116
Hallo Georg,

Danke für Deine Antwort, auch ich bin gerade dabei mir so ein Teil zu bauen. Ich will
so lange ich noch dran baue/plane, herausfinden was man alles damit machen kann um
evt für weitere Verwendungsmöglichkeiten Teile,Vorrichtungen usw einplanen,vor-
bereiten zu können. Im Moment steht bei mir die Frage an, ob ich die x + y Achse mit einer
Spindel versehe oder per Hand schiebe, aber es wird vermutlich eine Kombi aus beiden
werden.
Machst Du bei Deiner Vorrichtung den Auflage-Tisch im Winkel veränderbar?
Anbei Bild, momentaner Stand von meinem Tisch.

Grüsse!
 

Anhänge

  • horizontal-routertable.jpg
    horizontal-routertable.jpg
    266 KB · Aufrufe: 231

ole pinguin

ww-ahorn
Registriert
15. Juni 2011
Beiträge
116
Respekt, damit solltest Du in Serie gehen.:emoji_wink:

Hallo Holz-Fritze,

in Serie gehen wird wohl nix werden, da ich mein mir selbst festgelegtes Budget
schon lange überschritten habe. Anders als bei den Preußen mit Ihren Flughafen
schiest mir keiner viel,viel Geld hinterher :emoji_wink:.
Da ich nur begrenzten Platz zur Verfügung habe soll es möglich viel können und
evt andere Tools ersetzen.
Danke für Deine Meinung.

Grüsse!
 

ole pinguin

ww-ahorn
Registriert
15. Juni 2011
Beiträge
116
Danke Robert,
Das ist genau das Richtige! Hätte ich eigentlich auch selber finden können, aber
manchmal sieht man den Wald vor lauter ...

Danke!
Grüsse!
 
Oben Unten