Holzwürmer

Christian...

ww-fichte
Mitglied seit
25 Januar 2007
Beiträge
24
Moin,

ich habe einen alten Anhänger aus Holz. Im Holzrahmen sind etliche kleine Löcher zu entdecken - Holzwurm?!?!
Holzmehl habe ich noch nicht entdeckt.
Vermute mal, daß das Holz mal vom Holzwurm befallen WAR un die Würmer/Käfer/Larven mittlerweile das Holz verlassen haben oder "ausgestorben" sind.
Oder sollte ich aktiv werden, um weitere Schäden zu verhindern?

mfg Christian
 

edelres

ww-robinie
Mitglied seit
16 November 2003
Beiträge
2.619
Ort
Redwood City, Kalifornien USA
Holzwurmbefall

Hallo Christian,

Ein Neubefall, ist nur moeglich wenn die Bedingungen fuer ein Ueberleben der Larven besteht, das setzt voraus, dass die Holzfeuchtigkeit bei >15% liegt. In normaler Umgebung mit konstantem Luftaustausch ist die Moeglichkeit eines Neubefalles sehr gering.

Soweit die konstruktive Festigkeit des Anhaengers durch den Wurmbefall nicht beeintraechtigt ist, wuerde ich nichts weiteres unternehmen.

Als Gedankenanstoss.

mfg

Ottmar
 

Christian...

ww-fichte
Mitglied seit
25 Januar 2007
Beiträge
24
Hallo,

danke für die (in meinem Sinne positive :emoji_wink:) Antwort.
Den Anhänger werde ich demnächst restaurieren, einige Teile des Holzrahmens durch neue ersetzen und den Aufbau komplett erneuern.
Macht es Sinn, das ganze vorbeugend zu behandeln (sowohl das alte als auch das neue Holz)? Die Karre steht in einer Garage mit mehreren Fenstern, die eigentlich immer gekippt sind. Ist das aus Holztechnischer Sicht OK?

mfg Christian
 
Oben Unten