Holzkraft Formatsäge FKS 3200 OK?

mcsummer

ww-pappel
Mitglied seit
21 Oktober 2007
Beiträge
1
Ort
Aachen
Liebe Forumsmitglieder,

ich beabsichtige eine gebrauchte Formatsäge für den gewerblichen Einsatz zu kaufen. Ich habe eine Elektrofirma und wenig Erfahrungen mit Sägen dieser Größe. Ich habe ein

Holzkraft FSK 3200 Bj 1994

für ca. 4000€ Netto Favorisiert. Hat jemand Erfahrungen mit dieser Formatsäge? Ich werde damit Kunststoffe und Alu Platten sägen. Die Formatsäge wird ca. 5-10 Std in der Woche im Einsatz sein.

Die Säge ist Schwenkbar, hat 3 Geschwindigkeiten und einen Vorritzer den ich nicht brauche. Die Säge ist überholt worden. Wobei die Verstellung der Geschwindigkeit aus meiner sicht kompliziert ist. Die Doppelkeilriemen sitzen vorne am Sägeblatt und die Maschine läst sich nur von vorne öffnen.

Habt Ihr Erfahrungen mit der Formatsäge?
Könnt Ihr eine kauf Empfehlung geben?
Hat die Formatsäge Nachteile gegenüber anderen Herstellern?
Ist die Bearbeitungsqualität der Formatsäge gut bzw. genau?
Bekommt man Ersatzteile?

Hier ist der Link zur Formatsäge sofern Erlaubt.


Formatkreissaege Holzkraft Holzkraft FSK 3200 (gebraucht)


Ich würde mich sehr über Eure Antworten freuen.


Vielen Dank bis dahin.


Markus Sommer
 
Oben Unten