Holz "auf alt trimmen" für Krippenbau

haaber73

ww-ahorn
Mitglied seit
14 Januar 2007
Beiträge
143
Hallo,

ich möchte gerne für unsere Krippenfiguren (ganz alte Erbstücke) eine Krippe aus Holz bauen. Allerdings soll die Holzoptik einen antiken Eindruck machen, d.h. ich muss das Holz irgendwie alt aussehend machen.....hat jemand eine Idee, was für ein Holz (dunkel, wie eine verwitterte Feldscheuen) man da nehmen kann und wie ich einen alten, verwitterten Effekt hinbekommen kann?

Danke,

haaber73
 

vormi

ww-ulme
Mitglied seit
23 April 2006
Beiträge
176
Ort
Plettenberg
Hallo

Die einfachst Möglichkeit wäre altes Holz zu nehmen ( Zaun oder Verschalung ).
Oder du nimmst "neues" Holz und bearbeitest es. Man könnte es bürsten und laugen oder räuchern (eiche). (beim laugen wird die eiche grünlich (Kaligenbeize) und beim räuchern (Salmiakgeist) dunkel).

Gruß Vormi
 

haaber73

ww-ahorn
Mitglied seit
14 Januar 2007
Beiträge
143
Hallo nochmal,

hier mal ein Foto mit der Holzfarbe, die ich mir so etwa vorstelle:

 

elcoso

ww-eiche
Mitglied seit
18 Juli 2007
Beiträge
378
Ort
albstadt
Hallo,
das sieh wie Patiniert aus. Das kann man mit einer Airbrush- oder Patinierpistole machen, dafür gibt es spezielle Farben (genaue Bezeichnung kenn ich nicht)
oder schau mal bei der Firma Zweihorn oder Clou da git es Effektlacke, vieleicht ist da das passende dabei.

Gruß
elcoso
 

peterk

ww-birke
Mitglied seit
14 August 2007
Beiträge
62
Tusche

Hallo,

mit einem Tüchlein schwarze Tusche
(eventuell etwas verdünnt) sanft auftragen.
So haben wir es in den Krippenbaukursen gemacht,
und damit einen schönen Effekt erzielt.

Gruß Peter
 
Oben Unten