Hirnholzparkett abschleifen

Dieses Thema im Forum "Profi fragt Profi" wurde erstellt von Yabanci, 30. Mai 2008.

  1. Yabanci

    Yabanci ww-pappel

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,
    ich bin zur Zeit am Hirnholzparkett verlegen und habe diese Sorte noch nie abgeschliffen. Obwohl ich schon einigen Parkett verlegt/versiegelt habe, habe ich von einem Kollegen gehört, dass ich bei einem Hirnholzparkett bei der Schleifrichtung aufpassen muss damit es keine "Flecken" nach dem Versiegeln gibt.
    Zum abschleifen ist anscheinend auch die Tellerschleifmaschine besser als die Bandschleifmaschine. Stimmt das?
    Welches Schleifpapier verwendet man am besten? Reicht 80 Korn?

    Gruß Frank
     
  2. maikelhappie

    maikelhappie ww-birke

    Beiträge:
    59
    Ort:
    Berlin
    Hallo Frank,

    um was für eine Holzart handelt es sich?
    Die Tellermaschine kannst Du auf jeden Fall getrost zu Hause lassen während des Schleifens. Hirnholz kannst Du am besten mit der Bandschleifmaschine bearbeiten.
    Allerdings in der tat nur bis Korn 80 schleifen. Wenn Du noch feiner schleifst dann wird der Boden sooo glatt dass Du Haftungs, bzw. eindringprobleme bei der Beschichtung bekommen wirst.
    Viel Erfolg
    Maikelhappie
     
  3. bello

    bello ww-robinie

    Beiträge:
    5.152
    Ort:
    Koblenz
    Hallo Frank,

    verfolge aus Eigeninteresse dein Thema.

    Kannst Du mir einen Lieferanten für eine größere Menge Hirnholz nennen.

    Sollte in einem Showroom verlegt werden. Ich gehe mal von ca. 20 mm Stärke aus.

    Läßt es sich überhaupt bei Fußbodenheizung verlegen? Das Heizungssystem steht noch nicht fest, aber Fußbodenheizung wird angedacht.

    Gruß Volker
     
  4. Yabanci

    Yabanci ww-pappel

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Danke für Eure Antworten!

    @Maikelhappie,
    Der Parkett ist aus Eiche.
    Das mit der Bandschleifmaschiene ist mir abgeraten worden, weil man anscheinend zum Schluss nach dem letzten versiegeln Schleifspuren erkennt.
    Man kann schon mit der Bandschl.masch. schleifen, dann aber nochmal mit dem Tellerschleifer 80 Korn fertig schleifen.

    @Volker
    Ich verlege gerade 30mm starkes Hirnholzparkett, ob es das auch in 20mm gibt, weiß ich nicht genau, aber ich informiere mich morgen mal für dich, dann schreib ich Dir auch kurz die Adresse von unserem Händler!
    Das mit der Fußbodenheizung dürfte da eigentlich kein Problem sein, aber das kann ich dir nicht zu 100% sagen.

    Grüße Frank
     
  5. Yabanci

    Yabanci ww-pappel

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Hi Volker,
    Sorry das ich erst jetzt schreibe, aber ich habe mich jetzt mal schlau gemacht.
    Unser Händler ist die Fa. Gunreben ( Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ) und ich muss sagen ich bin sehr zufrieden was die Qualität angeht.
    Wie gesagt, unser Hirnholzparkett hat 30mm in der Stärke, es gibt aber auch 20mm. Dünner geht nicht, da sonst die Faser zu kurz wird und er leicht bricht.

    Beim Kleber darauf achten das er für Hirnholzparkett verwendet werden kann, da geht nicht jeder!
    Das mit der Fußbodenheizung ist auch kein Problem wenn sie im Estrich liegt, also keinen direkten Kontakt mit dem Holz!

    Unser Schleif-Ritual:
    Vorschiff mit 34 Korn Bandschleifmaschine,
    dann 60 Korn Bandschleifmaschine,
    abspachteln,
    80 Korn Bandschleifmaschine,
    dann 80 Korn Tellerschleifmaschine,
    dann kann man das erste mal den Boden lackieren,
    Zwischenschiff,
    zweite mal lackieren,
    zweiter Zwischenschliff,
    dritte mal lackieren
    und fertig! :emoji_slight_smile:

    ...wenn es jemand anders handhabt kann er es gerne hier schreiben!
    Interessiert mich ja auch!

    Lg Frank
     
  6. bello

    bello ww-robinie

    Beiträge:
    5.152
    Ort:
    Koblenz
    Vielen Dank, Frank

    ich denke die 30mm sind richtig wg. Belastbarkeit.

    Schönes Wochenende
    Volker
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden