Hartwachs zu Flüssigwachs

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Bob80, 24. April 2008.

  1. Bob80

    Bob80 ww-kastanie

    Beiträge:
    31
    Ort:
    Radevormwald
    Ich habe vor meinen vorhanden Hartwachs zu verflüssigen. Nehme ich dafür am besten Terpentinersatz oder etwas anderes? Will ihn dann in Kanister abfüllen und dort sollte er dann einigermaßen flüssig sein. Ich hab mal ein bißchen gegoogelt, aber keine brauchbaren Infos gefunden. Hab nur mal gehört daß eine Mischung auf 1 Liter ca 700ml Lösemittel und 300gramm Wachs wäre.
     
  2. Erik

    Erik ww-buche

    Beiträge:
    250
    Ort:
    Aachen
    Ich kenne jetzt nicht das Lösemittel, welches vom Hersteller Deines Waches benutzt wird, aber ich verdünne das Wachs, welches bei mir im Betrieb als Trennmittel zum Einsatz kommt, mit ganz normalem Waschbenzin (Testbenzin).
    Das verfliegt nach dem Auftragen wesentlich schneller als Terpentin und stinkt auch nicht so.


    Erik
     
  3. Bob80

    Bob80 ww-kastanie

    Beiträge:
    31
    Ort:
    Radevormwald
    Ok, das hört sich schonmal gut an. Und in welchem Mischungsverhältnis soll ich es machen?
     
  4. Erik

    Erik ww-buche

    Beiträge:
    250
    Ort:
    Aachen
    Da würde ich gar nicht so drauf sehen.
    Das Wachs löst sich wirklich leicht durch Rühren darin.

    Es läßt sich also jede Konsistenz schnell herstellen.
    Ich mische gerade so viel dazu, daß ich das Wachs locker aus dem Kanister schütten kann.
    In der Wanne, aus der ich mit dem Pinsel auftrage, mische ich noch so viel dazu, daß es nicht zu sehr sabbert, andererseits aber noch gut zu streichen ist.

    Solltest Du zuviel zumengen, ist das auch kein Problem.
    Schlimmstenfalls mußt Du dann halt mehrfach auftragen.

    Nur Rauchen solltest Du nicht dabei :emoji_wink:


    Erik
     
  5. Bob80

    Bob80 ww-kastanie

    Beiträge:
    31
    Ort:
    Radevormwald
    Wenn ich ehrlich bin, hab ich da letztens bei geraucht :emoji_wink:

    Ich will es eigentlich auch so, dass ich es gerade aus dem Kanister schütten kann.
    Ich werde es nachher mal testen. Danke schonmal an euch
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden