hallo cnc programm

saggra

ww-fichte
Registriert
23. März 2006
Beiträge
20
wenn ich eine lochreihe habe soll sie sich selbst die bänder einteilen
zb. länge der seite 2387 mm
die lochreihe erstellt sich l-d-d-128 über länge angegeben

hat jemand eine lösung wie das programm 4 bänder sich im 32 raster selber einteilt


mfg
 

carsten

Moderator
Teammitglied
Registriert
25. August 2003
Beiträge
16.228
Ort
zwischen Koblenz und Wiesbaden
Hallo

ich arbeite hier nicht mit der Angabe der Länge, sondern Rechne vorab die Anzahl der Bohrungen aus. Die Anzahl kann man prima unterteilen. Erste Topfbandbohrung= erste Lochreihenbohrung +16 mm
Letzte Topfbandbohrung= erste Lochreihenbohrung +Anzahl der Lochreihenbohrungen * 32 -16
Viele CNC Programme können erstaunlich gut rechnen :emoji_wink: :emoji_grin: heißt sie beherrschen auch Funktionen bzw Rechenerleichterungen wie zum Bsp das dividieren mit streichen der Nachkommastellen. Das ist hier sehr Hilfreich.
 

saggra

ww-fichte
Registriert
23. März 2006
Beiträge
20
zu einfach

ja so geht es auch aber es soll alles mitgezogen werden

und 2 bänder das ist einfach aber ich will vier
 

prolignum3d

ww-ahorn
Registriert
8. Dezember 2007
Beiträge
128
Ort
Gmunden
Da wirst du dir wahrscheinlich leichter tun wenn du die Lochreihe zentrierst. Kommt dann auf die Steuerung draufan, mit "if, than" Befehlen zu arbeiten. Stell ich mir jetzt nicht so kompliziert vor. Und du hast den Vorteil dass die Bandbohrung bei den Fronnten auch gleichmässig aufgeteilt sind.

mfg Prolignum3d
 

Ralf W

ww-kastanie
Registriert
11. April 2004
Beiträge
29
Ort
98574 Asbach
CNC Programm

Hallo Saggra,

wir arbeiten auf unserer SCM Routomat Steuerung NUM 750 mit solchen Programmen.
Wenn Dir DIN Programme helfen schicke ich Dir eins.


Viele Grüße aus Thüringen
 

Unregistriert

Gäste
Ich hab so ein Programm geschrieben.
Allerdings auf Xilog-Plus

Problematisch wird es wenn sich die Anzahl der Lochreihenbohrungen nicht durch vier bzw. zwei teilen lässt.

Ich habe dafür eine Variable eingefügt über die ich dann der Maschine mitteile ob das Band nach links oder rechts verschoben werden soll um wieder ins Raster zu passen.

Gruß Chris Selbst-schreinern.de
 

micha_s

ww-pappel
Registriert
17. Juni 2007
Beiträge
4
Ort
wenden
Hallöchen,
schau doch mal unter: Weeke - Home nach.
Dort das Forum besuchen, und unter " Fragen zu Wood Woop " das Thema
" Formel " öffnen.
Da ist ne echt brauchbare Formel beschrieben, wie man Topfbandbohrungen auf das Lochraster abstimmt
Gruß Micha
 
Oben Unten