Gutes Nachschlagewerk Holzarten

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von SvendyPendy, 5. März 2008.

  1. SvendyPendy

    SvendyPendy ww-pappel

    Beiträge:
    6
    Ort:
    Suedhessen
    Als Bildhauerin brauche ein gutes Nachschlagewerk für Holzarten, was leicht verständlich ist. Also keine Details was die chemischen Verbindungen und co anbetrifft. Wissen muss ich vorallem wie es mit der Verabeitung des Holzes aussieht, ob es irgendwie gesundheitsgefährdend oder ähnliches ist und am besten mit Bildern.
    Ich hab irgendwann mal ein solch gutes Buch gesehen. Kann mich aber nicht mehr an den Titel erinnern. Einen Tipp?
    Gruss SvendyPendy
     
  2. Rühl

    Rühl ww-robinie

    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    Hildesheim- Bockenem
    Bei Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar. wirst du bestimmt fündig.



    Gruß Ulf
     
  3. Adlerauge

    Adlerauge ww-nussbaum

    Beiträge:
    93
    Holz-Lexikon

    Hallo ich kann nur dieses Buch empfehlen, klein aber das wichtigste drinne . Mit Bilder im ,,Rohen´´ Zustand sowie ,,Lackierten´´ Zustand.:emoji_slight_smile: :emoji_slight_smile:

    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    und wenn es was sein sollte was ein bisschen kosten darf, dann das :emoji_stuck_out_tongue:
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    schönen gruß
    Adlerauge
     
  4. garfilius

    garfilius ww-robinie

    Beiträge:
    918
    Ort:
    Leipzig
    bei amazon oder bol.de sind die Preise (wenn man den Versand bei ebay dazu rechnet) identisch
     
  5. BSHSG

    BSHSG ww-fichte

    Beiträge:
    22
    Ich habe ein Buch das genau das abdeckt was du suchst.
    Gibt es bei Medienservice Holz, Titel Holz bestimmen und benutzen.
    Sehr gute Abbildungen; Eigenschaften, Verwendung, Gesundheitliche Aspekte ohne großen Firlefanz. Einleitend geht es über Holz allgemein (Aufbau; Schnitte ..)
    Kann ich nur empfehlen, ist auch vom Preis-Leistungsverhältnis top.
     
  6. hemmi1953

    hemmi1953 ww-robinie

    Beiträge:
    919
    Hallo,

    aber bei Amazon oder anderen Anbietern muss man normalerweise unter 20 EUR Einkaufswert auch Versandkosten bezahlen.

    Der örtliche Buchhandel kann das Buch zum Preis von 9,90 EUR besorgen, ganz ohne Portokosten. Nur abholen muss man es.

    Gruß Christof
     
  7. garfilius

    garfilius ww-robinie

    Beiträge:
    918
    Ort:
    Leipzig
    und warum bezahl ich keine Versandkosten, ach wenn ich nur ein Buch bei amazon bestelle?
     
  8. hemmi1953

    hemmi1953 ww-robinie

    Beiträge:
    919
    Hallo garfilius,

    "Asche auf mein Haupt" - ich hatte nicht daran gedacht, dass bei Amazon die 20 EUR-Regel bei Büchern nicht gilt.

    Gruß Christof
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden