Gründerzeitschrank farblos gewachst aufarbeiten

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von bydand, 8. Februar 2010.

  1. bydand

    bydand ww-pappel

    Beiträge:
    1
    Ort:
    Fulda
    Hallo zusammen,

    ich habe mir einen alten Gründerzeitschrank gekauft der farblos gewachst ist.
    Da mir die Oberfläche etwas zu hell ist möchte ich diese mit einem dunklerem Wachs (Farbton Nussbaum) nacharbeiten.
    Wie muß ich hier vorgehen ?
    Kann das neue Wachs einfach auf die vorhande Schicht auftragen werden oder muß diese erst vorbehandelt werden.

    Vielen Dank für eine Rückmeldung
    Y. Heumüller
     
  2. 2012

    2012 ww-kastanie

    Beiträge:
    40
    Ort:
    Michelstadt
    Hallo,
    Wachs auf Wachs müsste gehen.
    Probier es ersteinmal an einer kleinen, nicht sichtbaren stelle und warte ob die Wachse reagieren ( kann vorkommen, wenn sich inhaltsstoffe nicht vetragen) wenn nichts pasiert geht es.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden