Geschwungene Wange für ein Hängeregal

Dieses Thema im Forum "Profi fragt Profi" wurde erstellt von Ralph.K, 19. April 2008.

  1. Ralph.K

    Ralph.K ww-ahorn

    Beiträge:
    111
    Ort:
    Brasilien
    Hallo Leute,

    könnt ihr mir vielleicht helfen? Ich bin dabei ein Hängeregal mit 2 fächer jeweils 25cm tief, für einen Kunden herzustellen. Leider bin ich bei geschwungenen formen eine richtige niete so etwas zu Zeichnen. Hat nicht jemand zufällig ein Beispiel auf Papier oder ein Foto von geschwungenen formen. Damit ich mir das abgucken könnte, wenn ich die richtung habe hoffe ich klappt es auch mit dem Zeichnen.

    Danke schon mal für jede Hilfe.

    Wenn ich noch irgendwelche einzelheit vergessen habe dann kurz melden.

    Grüße aus der ferne

    Ralph
     
  2. edelres

    edelres ww-robinie

    Regalseite

    Hallo Ralph,

    Die Haengeregale, sind in den meisten Buechern gerade. Ich fand zwei Beispiele, Bild 1 ist aus dem Buch von James krenov Bild 2 ist aus dem Buch Das Moebel A. Haberer & K. Eichhorn.

    Ich habe noch von antiken Regalen die Seiten 1:1 auf Hartfaser uebertragen da sind jede Menge Schwuenge drin Bild 3, mehr Schwuenge als in Bild 4 sind fuer heute nicht drin!

    Vielleicht hilft dir das weiter

    Mit freundlichen Gruessen aus California

    Ottmar

    PS: Ich habe schon hin und wieder aehnliches fuer Kunden ausgefuehrt, so dass es in etwa zu antiken Einrichtungen passte. Ich fertigte ein 1:1 Modell aus Pappe, so konnte ich dem Kunden vermitteln, wie dies spaeter aussehen wuerde. Falls der Kunde wollte, konnte es auch in der Wohnung mit den vorhandenen Moebeln abgestimmt werden.
     

    Anhänge:

  3. Ralph.K

    Ralph.K ww-ahorn

    Beiträge:
    111
    Ort:
    Brasilien
    Hallo Ottmar,

    danke für die Bilder ich denke das deine Beispiele in Hardfaser oder pappe mir weiterhelfen. Das Beispiel vom letzten Bild ist eher ein bisschen aufwendig, etwas aus den Jugendstil oder?

    Trotz der Beispiele von Ottmar würde ich gerne noch andere bekommen wenn jemand welche hat. Immer her damit... :rolleyes:

    Und wenn ein guters ergebnis daraus wurde setze ich bestimmt ein Bild rein.

    Grüße aus der ferne

    Ralph
     
  4. edelres

    edelres ww-robinie

    Profile entwickeln

    Hallo Ralph,

    Alle Profile, lassen sich aus dem Kreis und dem Quadrat entwickeln.

    In einem Fall wie du beschreibst, gehe ich ganz einfach vor.
    [​IMG]
    Die notwenigen Werkzeuge, sind oben abgebildet, irgend ein runder Gegenstand, welcher der gewuenschten Profilgroesse. Karton, Bleistift und eine Schere.

    [​IMG]

    Mit dem runden Gegenstand(*), zeichne ich einen Kreis auf den karton und schneide diesen mit der Schere aus.

    [​IMG]

    Den ausgeschnittenen Kreis (der Deutlichkeit halber in rot), teile ich nach dem goldenen Schnitt A = Kreisdurchmesser / 1.6 und ziehe dort eine gerade Linie ebenso ziehe ich eine gerade Linie auf dem Karton.
    [​IMG]

    Den Kreisabschnitt lege ich auf den Karton, so dass sich die Linie , mit der Linie auf dem Karton deckt. Nun fahre ich mit dem Bleistift, den Konturen des Kreisabschnittes nach.

    [​IMG]

    Den Kreis lege ich nun gestuerzt unterhalb auf die Linie, und fahre den Konturen mit dem Bleistift nach.

    [​IMG]

    So ergibt sich die Sinusform oder wie bei Profilen bezeichnet ein Karnis Profil.
    Mit dem Kreis, kann eine Hohlkehle oder ein Halbrundstab gezeichnet werden, dazu den kreis in der Mitte falten und an eine Linie auf dem Karton anlegen.

    Mit einem Quadrat oder Rechteck lassen sich ein Viertelstab(Hohlkehle) entwickel.

    Alle existirenden Profilformen fuer Zierleisten usw lassen sich aus dem Kreis und Quadrat entwickeln.

    (*) Es geht natuerlich auch mit einem Zirkel.

    Das ganze ist einfacher auszufuehren als zu beschreiben .

    Als Gedankenanstoss

    mfg

    Ottmar

    PS: Ich bitte die Bildgroesse zu entschuldigen, ist mein erster Versuch mit Bildlinking.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden