Fingerzinken fräsen

Dusi

ww-robinie
Mitglied seit
30 Juni 2006
Beiträge
1.702
Ort
Oftersheim
Ich habe heute das ein wenig mit meiner noch fast neuen Fräsgerät FD 300 "gespielt" und eine Kiste erstellt. Das hat auch im Prinzip gut geklappt bis auf folgendes:

Obwohl ich ein Opferbrett benutzt habe, habe ich immer wieder kleine Ausrisse gehabt. Z.B. an der ersten Zinke, wo das Opferbrett nicht direkt anstößt. Ich habe das ganze mit Fichte Leimholz durchgeführt. Ich weiss, dass Fichte nicht besonders gut zum Fräsen geeignet ist. Kann ich davon ausgehen, dass bei der Verwendung anderer Hölzer es eher nicht zu Ausrissen kommt oder habt ihr noch einen Tipp für mich, wie man Ausrisse vermeiden kann.

Danke
Dusi
 

Sägenbremser

ww-robinie
Mitglied seit
20 Juli 2011
Beiträge
5.932
Alter
66
Ort
Köln
Guten Tag Dusi
Fichte/Tanne läßt sich auch gut fräsen, denke das Leimholz ist eher das Problem. Seit der Fertigung
der Platte ist ja schon etwas Zeit vergangen und die unsortierten Lamellen haben ein ungleiches
Schwundmass, so kann deine Beilage nicht vollflächig aufliegen, es fehlt an manchen Stellen der
Gegendruck. Habe in meiner Lehrzeit noch die alte Zinkenfräse von Scheer mit frisch gehobelten
Fichtenbrettern verwendet beim Ladenbau und das ging ganz passabel.
Evtl. hilft es ein recht weiches Holz als Beilage zu verwenden,Harald.
 

moriko

ww-birnbaum
Mitglied seit
26 Januar 2011
Beiträge
240
Ort
Berlin
Hallo Dusi,

So ähnlich wie bei Dir sahen anscheinend auch meine ersten Versuche mit Fichte-Leimholz aus.

Bin dann mal auf Buche (auch Leimholz) umgestiegen - das war ein Unterschied wie Tag und Nacht. Nahezu keine Ausbrüche - super, saubere Fräsungen - scharfe Fräser vorausgesetzt.

Es ging auch unerwartet easy - ich hatte es mir wesentlich schwerer vorgestellt - wg. dem Hartholz.

Ansonsten muss man aber sagen, dass sich die Verbindung in Fichte leichter zusammenfügen lässt und auch leichter nacharbeiten.
Bei Hartholz muss die Passung noch exakter sein. Da lässt sich nichts quetschen - auch das Nacharbeiten ist mühsamer.

Gruß Marco.
 

Hummel123

ww-esche
Mitglied seit
18 September 2007
Beiträge
548
Ort
Rheinland
Oben Unten