Förderung: Weniger Gelder für den Osten

handwerk-info.de

ww-esche
Mitglied seit
15 Juni 2007
Beiträge
469
Neesfeed der Seite handwerk-info.de
Die Bundesregierung will angeblich an der für 2008 beschlossenen Kürzung der Fördergelder für die neuen Länder festhalten. Die Wirtschaftsexpertin der Links-Fraktion im Bundestag, Sabine Zimmermann, sagte der Chemnitzer "Freien Presse" laut Vorabbericht, die Mittel für die so genannte Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur (GA) würden gegenüber 2006 um rund 100 Millionen Euro geringer ausfallen.

Weiterlesen...
 
Oben Unten