Einfache Gartenbank

Dieses Thema im Forum "Projektvorstellung" wurde erstellt von HermanUser, 17. Mai 2015.

  1. HermanUser

    HermanUser ww-birnbaum

    Beiträge:
    230
    Ort:
    Niederrhein
    So hier ist mein neuestes Projekt. Eine einfache Gartenbank. Das Holz lag ca. 20 Jahre bei meinem Schwiegervater hinter der Garage. Das ganze war extrem verzogen und von der Rückseite sehr sehr rissig und teilweise auch faul. Leider ließ sich aus dem Brett nicht mehr verwertbares Material herausholen.

    Gruß Sven
     

    Anhänge:

  2. Snekker

    Snekker ww-robinie

    Beiträge:
    1.754
    Hallo Sven!
    Eine wirklich schöne Arbeit da stimmt alles. Eigentlich zu gut für den Garten. Aber wenn ich dich richtig verstanden habe, lag das Holz jahrelang hinter der Garage, also im Freien? Dann sollte man nicht den Fehler begehen, sie hereinzuholen. Dort im Garten wird sie, was die Holzfeuchte betrifft, wohl einigermaßen im Gleichgewicht bleiben. Vielleicht solltest du etwas gegen die UV-Strahlung tun, sonst wird das Holz schnell silbrig grau.
     
  3. HermanUser

    HermanUser ww-birnbaum

    Beiträge:
    230
    Ort:
    Niederrhein
    Bei versuchen mit farblosem Öl ist das Holz extrem dunkel geworden. So gerne ich das Holz vorm vergrauen schützen würde annähernd schwarz möchte ich es auch nicht haben.

    Gruß Sven
     
  4. Lorarius

    Lorarius ww-fichte

    Beiträge:
    18
    Ort:
    OWL
    was für ein Holz ist das denn?
    Besonders heimisch siehts ja auf den ersten Blick nicht aus...
     
  5. HermanUser

    HermanUser ww-birnbaum

    Beiträge:
    230
    Ort:
    Niederrhein
    Das ist wahrscheinlich Mahagoni. 100% sicher beantworten kann mir das keiner.
    Wie gesagt das lag ewig draußen rum.

    Gruß Sven
     
  6. hölzerner

    hölzerner ww-fichte

    Beiträge:
    21
    Und hast du es schon mal mit einem speziellen Mahagoni Öl probiert, damit es geschützt ist aber nicht so dunkel wird? Ich meine das normale Mahagoni Zeug wirds einfach dunkel machen also entweder was neutraleres suchen oder veben damit leben.
     
  7. Snekker

    Snekker ww-robinie

    Beiträge:
    1.754
    Hallo Sven!
    Das Holz ist mit Sicherheit Mahagoni. Versuch mal mit Bondex, die haben eine Wasserbasierende farblose Holzschutzlasur mit gutem UV Schutz. In meiner Zeit in Skandinavien habe ich gute Erfahrungen damit gemacht. UV Schutz ist in Skandinavien noch wichtiger als bei uns. Dort scheint die Sonne im Sommer 24 Stunden. Dafür im Winter oft gar nicht. Wie das Zeug auf Mahagoni wirkt, weiß ich nicht, habe ich noch nicht probiert. Aber ölhaltige Lasuren solltest du meiden, Öl feuert die Farben von Mahagoni und Teak sehr stark an. Sie wirken dann dunkler und kräftiger.
     
  8. W.Woodpecker

    W.Woodpecker ww-pappel

    Beiträge:
    2
    Ort:
    Dresden
    Hallo Sven,
    die Bank sieht wirklich super aus - schlicht und zeitlos. Daran wirst du bestimmt lange Freude haben. Ich plane demnächst auch, ein paar Möbel für meinen Balkon zu machen. Deine Bank ist da wirklich eine tolle Inspiration. Mehr davon! :emoji_wink:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden