ein Woodworker Forum Äquivalent für den Garten :) ? Kennt ihr was

Mitglied seit
31 Mai 2006
Beiträge
1.560
Ort
Frankfurt
Hallo zusammen,

mal was ganz anderes, kennt jemand ein vergleichbares Forum für das Gärtner, in dem es rund um Pflanzen derren Pflege und Gartenanlage geht? So aufgeräumt wie woodworker, wenig Werbung viele tolle Teilnehmer etc :emoji_slight_smile:

Bin für einen Tip dankbar

Grüße
 

Time_to_wonder

ww-robinie
Mitglied seit
19 August 2014
Beiträge
4.149
Alter
48
Ort
Saarlouis

Gelöschte Mitglieder 44249

Gäste
Hallo
ich behaupte jetzt mal, dass Garten in Punkte themenvielfalt um Faktor zehn über dem von Holz liegt, eventuell sogar Faktor 20 oder 50.
da kocht jeder sein eigenes sehr spezielles süppchen.
etwa so als gäbe es hier nix zu bandsägen , aber sonstwo ein spezielles zu Guss und nur zu gusssägen und dann noch eins mit blechfalterei.
Denke das universelle Garten Forum für alles gibt’s nicht,
jedenfalls keins das sich mit dem hier vergleichen lässt
Bin mal gespannt was hier dazu alles zusammen kommt.
 
Mitglied seit
31 Mai 2006
Beiträge
1.560
Ort
Frankfurt
ich probiere es auch gerne mal hier: ich versuche herrauszufinden was meine rund 30 Jahre alte Magnolie hat:

die Blätter kreuseln sich und werden braun von der Spitze:

1596636935136.png

was bekommt sie eigentlich immer...
 

Holzrad09

ww-robinie
Mitglied seit
3 Februar 2015
Beiträge
7.579
Ort
vom Lande
die Blätter kreuseln sich und werden braun von der Spitze:
Habe ein ähnliches Problem an meiner Weinrebe ( Tafeltraube ), seit diesem Jahr verfärben sich einige Blätter gelb, bekommen braune Flecken und fallen dann ab. Habe 3 Weinstöcke auf'm Grundstück und bei den anderen beiden gibt es keine Verfärbungen an den Blättern. Vielleicht weiß jemand was es sein könnte.
LG
DSC_0386.JPG
 

blueball

ww-robinie
Mitglied seit
14 März 2015
Beiträge
3.364
Alter
52
Ort
Bruchsal
Mal Bodenprobe ins Labor schicken. Dann weiß man auf alle Fälle Bescheid. Und das alle paar Jahre mal.
Könnte evtl Eisenmangel sein.
 

blueball

ww-robinie
Mitglied seit
14 März 2015
Beiträge
3.364
Alter
52
Ort
Bruchsal
Regenwasser hat quasi garnichts drin und entspricht nahezu destilliertem Wasser.
Bodenprobe ins Labor, lohnt sich wirklich :emoji_wink:
Dann weißt auch, wie du deinen Boden langfristig auch verbessern kannst.
 

WoodyAlan

ww-robinie
Mitglied seit
28 Februar 2016
Beiträge
3.514
Ort
Vilshofen
Bei den meisten (Nutz) Pflanzen Farben sich die blätternder, und nur die, gelb/braun bei überdüngung. Brennnesseljauche ist ein top universalsunger, aber auch einer mit dem man schnell überdüngen kann, je nachdem wieviel sie zehrt. Wein braucht fast keinen Dünger und deutlich weniger Wasser als man meint. Meine Tomaten oder Gurken und kohlarten kann man praktisch in Jauche baden...

Bei der magnolie kann’s u.a Kaliummangel sein in Kombination mit den extremen Sommern der letzten Jahre. Meine hat’s nicht überlebt...
 
Oben Unten