Eiche und metall

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Felix91, 28. Juni 2008.

  1. Felix91

    Felix91 ww-kiefer

    Beiträge:
    54
    Hallo

    1. Ich weiss das Eiche und Metall bei feuchtigkeit oxidiert und dann schwarze stellen gibt.

    Wenn ich jetzt ein bett baue mit bettladbeschlägen (verz.) muss ich dann mit schwarzen flecken rechnen?

    2. Roteiche ist ja von der Musterung und von der Farbe her sehr ähnlich einfach ein bischen röter und günstiger.
    Gîbt es aber sonst noch Qualitative Unterschiede Gegenüber der Normalen Europäischen eiche

    3. Mit welchem Holz würdet ihr das Bett bauen?

    4. Welche Oberflächenbehandlung ist sinnvoll bei Eiche (euro)

    was spricht für

    ölen
    wachsen
    spritzen

    danke

    vielmals

    gruss
     
  2. Putzhobel

    Putzhobel ww-ulme

    Beiträge:
    190
    Ort:
    /
    hallo, du brauchst keine Bedenken haben mit Beschlägen an Eiche. Das Oxidiert nicht. Das oxidiert nur wenn du mit einem feuchten lappen oder ähnlichem über das rohe holz fährst. du kannst eiche ja auch räuchern oder ölen. ist halt geschmackssache

    eiche ist was vernünftiges sage ich nur.

    lg
     
  3. Unregistriert

    Unregistriert Gäste

    Hallo Fritz ,
    Roteiche enthält keine Gerbsäure und kann deshalb z.B. auch nicht geräuchert werden . Es gibt auch keine blauen Flecken bei Eisen + Feuchtigkeit .
    Grüsse
    Andreas
     
  4. Felix91

    Felix91 ww-kiefer

    Beiträge:
    54
    danke vielmals

    hoffe die anderen fragen werden auch noch beantwortet

    gruss
     
  5. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    1. Nein so feucht sollte es in bzw an einem Bett hoffentlich nicht sein.
    2.schon beantwortet
    3. das was mir am besten gefällt mit Ausnahme der Superweichen Hölzer wie Balsa ist fast jedes Holz mgl.
    4. Eiche sieht Geölt recht gut aus da es die Maserung hervorhebt und das Holz lebhafter macht. Für ein Bett reicht auch Wachs.
    Ne gute Lackierung ist für den Laien schwieriger machbar. DeshalbÖlen oder Wachsen.
     
  6. Felix91

    Felix91 ww-kiefer

    Beiträge:
    54
    also ich bin lehriling 2.lehrlahr und mache damit an einem Wettbewerb mit.

    also ein bischen etwas schwieriges darf dabei sein?

    Frage

    Wenn ich öle sollte ich dann den jedes jahr wieder nachölen oder ist dies nicht nötig

    gruss
     
  7. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    welche Verwendung bzw Anforderungen an das Möbel gestellt werden konnte ich nicht erkennen und meine Kristallkugel liegt in der Fa um dort Eventualitäten vorauszusehen (glückt aber auch nur selten).
    Ich fasse mal zusammen. Du bist Lehrling im zweiten Lehrjahr ( vermutlich Tischler/Schreiner).
    Du willst ein Bett bauen aus Eiche, Roteiche oder auch was auch immer fürn Holz.
    Als konstruktive Verbindung sol ein handelsüblicher Bettbeschlag Verwendung finden.
    Dieses Bett soll ein Wettbewerbsbeitrag sein.
    Welche Schwierigkeiten da sein müssen weiß ich nicht.
    Als Oberfläche soll Lack, Öl oder Wachs genommen werden.
    Ölen ( dazu solltests du durch Suchen hier im Forum reichlich Infos bekommen: Stichworte Ölen) oder in einer Zusammenfasssung unter Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
    Eine gute Öloberfläche sollte bei der üblichen Beanspruchung eines Bettes Jahre wenn nicht Jahrzenhte ohne Nachbehandlung halten. Natürlich ist es mgl und sicher auch nicht verkehrt nach 3 oder 4 Jahren mal leicht mit einem Schleifvlies die Oberfläche abzureiben und leicht nachzuölen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden