Dominodübel

hjs161

ww-birke
Mitglied seit
23 August 2009
Beiträge
64
Ort
münchen
Hallo, ich weis ja nicht wies bei euch ist, aber bei mir gehen die Dominodübel zum Probezusammenbau sehr stramm rein, so dass ich sie nur mit ner Zange wieder rausbekomme da wird schon mal der eine od. andere Dübel vermurckst. Vielleicht habt Ihr auch damit Probleme, oder wisst ne Lösung.
 

FridolinA

ww-buche
Mitglied seit
7 Januar 2012
Beiträge
299
Die Dominos kurz in die Microwelle legen, dann schrumpfen sie kurzfristig ein wenig, weil ihnen Feuchtigkeit entzogen wird.
 

Eddy

ww-robinie
Mitglied seit
13 April 2011
Beiträge
1.557
Ort
NRW
Deine Dübel könnten durch Feuchtigkeit aufgequollen sein.
In der Mikrowelle bei mittlerer Temperatur kannst du sie wieder trocknen. Aber bitte beobachten,das sie nicht anfangen zu brennen.
 

bello

ww-robinie
Mitglied seit
21 Mai 2008
Beiträge
6.333
Ort
Koblenz
Deine Dübel könnten durch Feuchtigkeit aufgequollen sein.
In der Mikrowelle bei mittlerer Temperatur kannst du sie wieder trocknen. Aber bitte beobachten,das sie nicht anfangen zu brennen.
Dann schnell einen Fisch dazulegen und diesen räuchern:emoji_grin:

Sorry,

ich ziehe die Dübel dann immer mit einer Kneifzange, die zwei Abdrücke schaden ja nicht.

Gruß
 

Mishar

ww-birnbaum
Mitglied seit
12 Dezember 2011
Beiträge
207
Ort
Bayern
Hallo, ich weis ja nicht wies bei euch ist, aber bei mir gehen die Dominodübel zum Probezusammenbau sehr stramm rein, so dass ich sie nur mit ner Zange wieder rausbekomme da wird schon mal der eine od. andere Dübel vermurckst. Vielleicht habt Ihr auch damit Probleme, oder wisst ne Lösung.
Die Duebel gehen wohl bei allen sehr stramm aus den Bohrungen/Fraesungen.
Ist bei mir genauso, auch wenn ich sie frisch aus der eingeschweissten Tuete nehme - da denke ich mal sind sie noch nicht aufgequollen.

Ich habe mir mal ein paar Dominos etwas kleiner geschliffen, damit sie leichter raus gehen. Diese hebe ich jetzt gesondert auf - werden nicht zum Verleimen verwendet.

Gruss, Mishar
 

Mishar

ww-birnbaum
Mitglied seit
12 Dezember 2011
Beiträge
207
Ort
Bayern
Kann natuerlich sein dass das Zeug schon Feuchte gezogen hat.
Aber ich habe das ganze Domino Zeug erst vor 2 od. 3 Wochen gekauft.

Irgendwie ging das auch schon am ersten Tag ziemlich stramm.

Ein einzelner Duebel ist kein grosses Problem,
aber bei einer ganzen Korpusverbindung wird es schon schwierig die zu loesen.

Gruss, Mishar
 

heiko-rech

ww-robinie
Mitglied seit
17 Januar 2006
Beiträge
3.320
Ort
Saarland
Hallo,
Ein einzelner Duebel ist kein grosses Problem,
aber bei einer ganzen Korpusverbindung wird es schon schwierig die zu loesen.
Du solltest dir ein paar "spezial" Dominos machen, wie bereits erwähnt. Bei Korpusverbindungen sollte es leichter gehen, wenn du nicht alle Dominos ohne Übermaß einfräst, sondern nur maximal zwei je Eckverbindung, also den vordersten und den hintersten. Die restlichen dann mit Übermaß.

Gruß

Heiko
 

Mishar

ww-birnbaum
Mitglied seit
12 Dezember 2011
Beiträge
207
Ort
Bayern
Heiko,

die spezial-Dominos habe ich schon - nur noch nicht fuer alle Groessen.

Mit Uebermass fraesen.... habe ich mich schon herangetastet.
Danke > vorn u. hinten passend, der Rest mit Uebermass.
Ist doch schon ein guter Anhaltspunkt.

Bin noch ziemlich neu mit der Dominofraese.
Passt mir aber ziemlich gut, da die Verbindungen in kurzer Zeit
hergestellt werden.

Was mach ich nun mit meinen Holzduebeln ???
Davon hab ich ja noch eine ganze Menge...

Gruss, Mishar
 

Mishar

ww-birnbaum
Mitglied seit
12 Dezember 2011
Beiträge
207
Ort
Bayern
Na im Hobbyraum, bei der Fräse.

Den Systainer mit den Dominos kann ich aber auch im Heizungsraum
lagern. Kein Problem.

Probier ich mal aus.

Danke u. Gruss, Mishar
 

Frankenholzwurm

ww-robinie
Mitglied seit
5 April 2009
Beiträge
1.675
Ort
Spalt
Hallo

Na im Hobbyraum, bei der Fräse.
Ich weiß zwar nicht, wo dein Hobbyraum ist aber in meinem hatte ich damals auch meine Lamellos gelagert.

Die hatten auch einen seeeehr strammen Sitz, kurzerhand die Lamellos im Heizraum gelagert und seitdem keine Probleme mehr.

PS: Die Post bringt Geschenke auch ans andere Ende der Welt....:emoji_grin:
 

Donau

ww-esche
Mitglied seit
14 Dezember 2009
Beiträge
494
Alter
55
Ort
Suhlendorf
Wenn du in der Nähe wohnen würdest, würde ich dir gerne die Hälfte schenken.

Aber Suhlendorf...ist leider das andere Ende der Welt :emoji_wink:

Gruss, Mishar
Nicht das Ende der Anfang der Welt.:emoji_grin: Kommt immer auf den Standpunkt an. Ich

dachte immer hinter Bayern ist die Scheibe zu ende und man fällt runter.:emoji_grin:


Gruß aus der Heide

Rainer
 

by_alu

ww-ahorn
Mitglied seit
23 Dezember 2007
Beiträge
117
Ort
Würzburg
Klopfen mit dem Hammer?

Hallo,

bei Lamellos hilft Komprimieren mit dem Hammer, geht das nicht auch bei Dominos? Klar, die richtige Lagerung ist besser.

Grüße
Alexander
 
Oben Unten