Die Schweizer Bänke von Bd Barcelona design in Ljubliana

Dieses Thema im Forum "Newsticker" wurde erstellt von archiexpo, 5. September 2008.

  1. archiexpo

    archiexpo ww-pappel

    Beiträge:
    0
    RSS Feed der Seite archiexpo.de
    Für dieses besondere Gebäude des neuen Campus der Universität in Ljubliana ( Slovenien) in der eine Studentenresidenz untergebracht ist, suchte der Architekt öffentliche Bänke die zu dem Industrieaspekt der Fassade passen. Schliesslich wählte er das Modell Der Dichter , der Kollektion Die Schweizer Bänke, Design Alfredo Häberli für Bd Barcelona design. Diese Bänke werden in Lochstahlblech hergestellt, sind 100 % ig wieder verwertbar und lieferbar in den Farben Bronze und Silber. In 2007 erhielten sie den Preis Delta de Oro, den der FAD Barcelona dem Bestem Design gewährt.-

    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden