Design Software für Tische und Stühle

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von JéroAg, 6. Februar 2013.

  1. JéroAg

    JéroAg ww-pappel

    Beiträge:
    7
    Ort:
    Düsseldorf
    Guten Morgen,

    ich wollte bevor ich meine Fragen hier stelle ein paar kurze Worte zu mir schreiben.
    Ich entwerfe und Möbel und Einrichtungen für Hotels und lasse diese meist im Ausland fertigen um diese dann hier zu vertreiben.
    Derzeit nutze ich meine Zeichenkunst um diese zu entwerfen und erstelle später über GIMP etc relativ kompliziert Skizzen für meine Produzenten. Da dies sehr zeitaufwendig ist, wollte ich mich hier mal über "leichtere" Software informieren.
    Ich versuche auch mal ein Bsp Bild hier einzustellen, bei welchem ich bewusst die Details entferne.
    Über Hilfreiche auskünfte wäre ich sehr dankbar.
    MfG
    JéroAg
     

    Anhänge:

  2. Thomas09

    Thomas09 ww-buche

    Beiträge:
    298
    Ort:
    Nähe Kassel
    Ich plane alles was ich baue mit Google Sketchup. Ein relativ einfaches Programm und in der Light-Version kostenlos.
    Außerdem findest du im Internet viele Anleitungen.

    Und wenn du dann noch einen Schritt weiter gehen möchtest, dann kaufst du dir noch einen Renderer und generierst aus deinen Plänen (je nach Zeit und Rechenaufwand) fotorealistische Anschauungsbeispiele.
     
  3. JéroAg

    JéroAg ww-pappel

    Beiträge:
    7
    Ort:
    Düsseldorf
    Bei Sketchup habe ich leider bis jetzt kein Tutorial gefunden, welches mir hilfreich erscheint.. Vielleicht war ich auch nur zu dumm das richtige zu finden, habt Ihr evtl. einen Link für mich, welchen ich nutzen kann? Stift und Papier, waren bis jetzt meine besten Freunde :emoji_wink:
    Vielen Dank schonmal für die schnelle Antwort!!
     
  4. JéroAg

    JéroAg ww-pappel

    Beiträge:
    7
    Ort:
    Düsseldorf
    Wie z.B kann ich bei Sketchup die Beine von meinem Tisch entwurf erstellen? Kriege keine geschwungenden hin.
    VG
     
  5. sachsejong

    sachsejong ww-esche

    Beiträge:
    446
    Ort:
    Fulda, Mosa
    kommt drauf an, was Du machst

    Hallo,

    derzeit arbeitest Du mit einem reinen Grafikprogramm, dazu noch mit einem pixelbasierten, d.h. Punkt für Punkt. Wenn Du Deine Bilder vergrösserst, werden die aufreissen, also weisse Stellen zeigen.
    Möchtest Du einfach das Gleiche machen, dabei aber skalierbar sein, dann solltest Du auf vektorbasierte Grafikprogramme umsteigen, z. B. CorelDraw.

    Willst Du aber wirklich in den 3D- Bereich einsteigen, dann kommts drauf an, was Du damit machen willst und ob Du ggf. auch CNC- Daten ausleiten willst. Dann würden sich SolidWorks, SolidEdge, ProDesigner/ ProEngineer, Inventor & Co anbieten.
    Ist halt alles ne Preisfrage.

    Oder Du gibst Deine Skizzen jemandem, der Dir die Modelle am Rechner erstellst.
     
  6. JéroAg

    JéroAg ww-pappel

    Beiträge:
    7
    Ort:
    Düsseldorf
    Derzeit lassse ich einen Großteil meiner Skizzen in Indien in 3D umwandeln, da kommt aber leider nicht immer genau das bei raus, was ich mir vorgestellt habe. (habe ein bsp Bild in den Anhang gepackt)
    Wie oder mit welchem Programm kriege ich geschwungende Tischbeine etc am leichtesten hin? Mit GIMP ist das immer eine Herausforderung, per Hand fällt es mir leicht, aber am PC ist das etwas ganz anderes :emoji_wink:
    Finde auch leider kein Tutorial was mir egal zu welchem Programm etwas erklärt in dieser hinsicht.
    Wenn ich für diverse Programme etwas mehr investieren muss, denke ich das sich dies trotzdem rechnet, als alle meine Design immer nachzeichnen zu lassen auf dauer.
    VG
    JéroAg
     

    Anhänge:

  7. markusonlein

    markusonlein ww-nussbaum

    Beiträge:
    81
    Ort:
    Eifel
    Hallo,
    ich kenne Sketchup nicht, aber fuer gleichmaessige Kruemmung ist die Bézier-Linie das richtige Werkzeug. Ist Vektor bestimmt, also auch fuer die Umsetzung in CAD/CAM geeignet.
     
  8. Thomas09

    Thomas09 ww-buche

    Beiträge:
    298
    Ort:
    Nähe Kassel
    Für deine Beine wäre wohl eine Bezier Linie / normale Kurve; ein Quardart am Boden und der "Follow Me" Knopf das Richtige.
    Aber Nagel mich nicht drauf fest :emoji_wink:

    Oder ein großes Quadrat zeichnen, dann auf das Quadrat die Umrisse skizzieren und mittels "P" (extrudieren?) den Rest "wegschieben".

    Darf ich fragen, was man für so ein Rendering in Indien bezahlen muss?
     
  9. JéroAg

    JéroAg ww-pappel

    Beiträge:
    7
    Ort:
    Düsseldorf
    Gibt es hier die Möglichkeit private Nachrichten zu schicken?
     
  10. Thomas09

    Thomas09 ww-buche

    Beiträge:
    298
    Ort:
    Nähe Kassel
    Eigentlich schon, nur bei dir irgendwie nicht. Vielleicht brauchst du eine bestimmte Anzahl von Nachrichten!?
     
  11. JéroAg

    JéroAg ww-pappel

    Beiträge:
    7
    Ort:
    Düsseldorf
    Dann klappt es halt leider nicht...
    Kommt immer ganz auf den Aufwand an. Zahle ca 150$ dafür
     
  12. JéroAg

    JéroAg ww-pappel

    Beiträge:
    7
    Ort:
    Düsseldorf
    Wie sind die Preise denn dafür in Deutschland? Lasse meine Möbel auch da fertigen, so habe ich alles an einem Ort...
     
  13. Hans-Friedrich

    Hans-Friedrich ww-robinie

    Beiträge:
    1.426
    Zu den geschwungenen Beinen:
    Du kennst die Radien? Dann zeichnest du ein Viereck mit dem Außenmaßen des Beines. Darin erstellst du einen Kreis mit dem Radius und löschst alles, was außerhalb des Vierecks ist.
    Oder du zeichnest Bögen. Du kannst ja von deiner Handzeichnung die Außenmaße abnehmen.

    Ich hab mal eine Sketchup-Zeichnung angehängt, die ich in etwa 15 Minuten gemacht habe. Ich muss dazu sagen, dass ich Sketchup nur Hobbymäßig benutze und noch nicht viel mit Bögen gemacht hab.
     

    Anhänge:

    • tisch.jpg
      tisch.jpg
      Dateigröße:
      91,1 KB
      Aufrufe:
      69
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden