"DER" Tisch für draußen

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von brandy911, 22. Dezember 2008.

  1. brandy911

    brandy911 ww-pappel

    Beiträge:
    8
    Hallo, ich habe ein altes Bauernhaus und möchte mir für die Terasse einen massiven Tisch bauen.
    Besonders gut gefallen mir die Tische, wie man sie oft vor Almhütten, Biergärten oder eben Wirtshäusern oder Bauernhäusern sieht.

    Für die die es sich nicht vorstellen können mal eine grobe Beschreibung:

    also meistens ist es ein Gestell aus 4 Stützen, die an den Stirnseiten unten mit jeweils einer Querstrebe verbunden sind. zwischen den Stirnseiten läuft unter dem Tisch auch nochmal mittig eine Strebe lang.
    Als Tischplatte schweben mir alte Eichenbohlen oder Bretter vor, die mit kleinen Spalten verlegt werden, so dass Krümel oder auch mal etwas Bier seinen Weg vom Tisch findet :emoji_slight_smile: . Und das alles in richtig großem Ausmaß, also so in etwa für 8 bis 10 Leute. Das ganze kann auch ruhig richtig schwer werden, damit man auch mal mit der Faust auf den Tisch hauen kann, ohne dass auf der anderen Seite die Gläser in die Luft fliegen.
    Hier mal ein ungefähres Bild, damit man mal eine Vorstellung hat (soll natürlich alles größer und massiver)

     
  • raziausdud

    raziausdud ww-robinie

    Beiträge:
    1.827
    Ort:
    Südniedersachsen
    Hallo,

    den abgebildeteten Tisch finde ich ein wenig unpraktisch, denn an den Stirnseiten kann man - wie man auch sieht - nur "männlich breitbeinig" sitzen. Abhilfe: an den Stirnseiten für einen weiteren Überstand der Tischplatte sorgen. Aber nur wenns ein richtig schwerer Tisch wird oder der Tisch gar am Boden befestigt wird, sonst kanns passieren, dass jemand beim Abstützen oder "Auf-den-Tisch-Hauen" den Tisch "Steh-Auf-Männchen" machen lässt ...

    Zu den Eichebohlen und den nicht sichtbar sein sollenden Verbindungen fällt mir im Moment nur dies ein -( und ich kenne auch Deine Fähigkeiten und Ausrüstung nicht): wenn Schrauben, dann die Eichebohlen an der Unterseite über 2-3 Querhölzer verschrauben und die beiden aüßeren dann mit den Zargen verschrauben.

    Aber gerade die Unterkunstruktion des Tisches mit Beinen, Zargen und Streben erfordert m. E. schon einiges handwerkliches Können (z.B. Schlitze und Zapfen), wenn man keine Schrauben sehen und wenns handwerklich korrekt sein soll. Etwas einfacher geht es wohl mit Holzdübeln. Dann aber auch Eiche-Dübel verwenden, die üblichen Buche-Dübeln sind sonst viel schneller verrottet als das sehr beständige Eichenholz.

    Viele Grüße und frohe Weihnachten
    Rainer

    p.s. ich habe selbst aus Interesse noch mal kurz im Net gesucht. Hier mal verschiedene Tisch-Arten
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
  • daTischla

    daTischla ww-nussbaum

    Beiträge:
    99
    Ort:
    Oberösterreich
    Wir erzeugen bzw. vertreiben solche Möbel.

    Diese werden ohne Schrauben bzw. metallischer Verbindungen zusammengebaut!

    Wie mein "Vorschreiber" schon richtig schreibt, gehört da schon etwas Erfahrung und handwerkliches Geschick dazu.

    Grundsätzlich werden die Beine eingezapft, und um einen stabilen Stand zu erhalten
    werden diese mit Querstreben verbunden.
    Diese wiederum verbinden wir mit Eichenholznägel.
    Man könnte hierzu Alternativ Holzdübel nehmen.

    Unsere Möbel sind aus massiver Eiche und dementsprechend schwer.
    Bis jetzt hat noch keiner zu wackeln begonnen, und Reklamationen hatten wir auch noch nie!

    Sollten, warum auch immer, Metallschrauben verwendet werden, ist darauf zu achten
    dass man Edelstahl Schrauben verwendet, da "normale" zu Rosten beginnen,
    bzw. in Verbindung mit Eiche Schwarze Flecken hervorrufen.

    Auf unserer Homepage siehst Du viele Details wie wir unsere Möbel verbinden!!

    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
    Die Seite wird geladen...
    1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
      Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
      Information ausblenden
    1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
      Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
      Information ausblenden