Bodenbelag auf Schiffboden

Dieses Thema im Forum "Profi fragt Profi" wurde erstellt von derdad, 28. Mai 2008.

  1. derdad

    derdad Moderator

    Beiträge:
    3.529
    Ort:
    Wien/österreich
    Guten Morgen zusammen!

    Hat schon mal jemand einen Bodenbelag (PVC oder Linoleum) auf einen Kiefer Schiffboden verlegt?
    Es wäre natürlich besser wenn man noch einen Boden, wie z.B. Spanplatten, dazwischen legen würde. Es soll aber preisgünstig sein und trotzdem sehr pflegeleicht (Es geht um eine Wohnung in einer Behinderten WG)

    Meine Befürchtung ist, dass der Holzboden darunter abstickt.
    Hat jemand Erfahrung in diesem Bereich?

    Schon mal DANKE im vorhinein.

    gerhard
     
  2. bello

    bello ww-robinie

    Beiträge:
    5.085
    Ort:
    Koblenz
    Hallo Gerhard,

    ich habe öfter bei Sanierungsarbeiten in Altbauten PVC oder ähnliches vorgefunden. Dort hatte sich der darunter befindliche Holzboden immer abgezeichnet.

    Beim Ausbau einer Zahnarztpraxis mit Linoleum hat der Bodenleger darauf bestanden, daß die auf den Holzdielen verschraubten Spanplatten zusätzlich mit faserverstärkter Spachtelmasse verspachtelt wird.

    Das Endergebnis überzeugt aber auch nach einigen Jahren noch.

    Gruß Volker
     
  3. Jott

    Jott ww-esche

    Beiträge:
    452
    Tag,
    alles bisher erlebte hat sich abgezeichnet.

    Grüße, jott
     
  4. Erbse

    Erbse ww-kirsche

    Beiträge:
    147
    Ort:
    kösching
    H Leute

    ich habe mal gesehen wie ein Bodenleger einen alten, unebenen Parkettboden in Fischgrät, zum Teil mit Löchern von 1 m2, mit einer Art Fließestrich, mit eingelegtem Bewehrungsgitter überdeckt hat. Dicke der Schicht war ca. 1 cm. Deckbelag war Kokos.

    Gruß Erbse
     
  5. Jens Jensen

    Jens Jensen ww-birnbaum

    Beiträge:
    239
    Ort:
    Bonn
    Hallo Gerhard,
    du kannst sicher sein das sich der Dielenboden abzeichnen wird.
    Behinderten WG?
    Mit Rollstuhl?
    Dann sollte der Lino oder PVC sowieso vollflächig verklebt werden.
     
  6. derdad

    derdad Moderator

    Beiträge:
    3.529
    Ort:
    Wien/österreich
    Danke schon mal für die Antworten!

    Jensen, nicht alle Behinderten haben einen Rollstuhl. Ich arbeite in einem Verein, in dem wir ca 600 Behinderte betreuen. Mit Werkstätten und Wohnungen.

    gerhard
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden