Blue D1653 - Blau-weißes Dekor gepaart mit zeitgenössischer Formgebung – dieses gesta

designlines_ office

ww-robinie
Mitglied seit
15 Juni 2007
Beiträge
1.601


Blau-weißes Dekor gepaart mit zeitgenössischer Formgebung – dieses gestalterische Duo charakterisiert Blue D1653. Was so kryptisch klingt, ist das neue Designlabel der altehrwürdigen, 1653 gegründeten Porzellanmanufaktur Blue Delft. Vorgestellt im Februar auf der weltweit größten Konsumgütermesse ambiente in Frankfurt am Main, stammt das Design der Formen von zeitgenössischen Designern wie Arian Brekveld, Chris Koens oder Damian O'Sullivan, während die blaue Malerei in aufwändiger Handarbeit von Porzellanmalern der Manufaktur ausgeführt wird. Zur Serie Blue D1653 gehören neben einem Teeservice und verschiedenen Vasen auch Ringe aus Porzellan, die als unkonventionelle Fruchtschalen dienen, sowie Becher, Schalen, Flaschen und Teller. csh
>>> Alle Informationen / Details / Bilder >>>




Weiterlesen bei designlines

RSS Feed der Seite designlines.de
 
Oben Unten