tomi_wunder

ww-birke
Mitglied seit
20 Juni 2011
Beiträge
74
Ort
Unterleinleiter
Hallo,
ich hab schon wieder eine Beschlagsfrage:
Für eine nach oben zu öffnende Klappe, bei der ich ohne Griff auskommen möchte, bräuchte ich eine Art "Rastschloss". Die besagte Klappe wäre Teil eines Staufachs, daß hinter einer Eckbank eingebaut werden soll, die sich wegen eines Heizkörpers nicht ganz an die Wand schieben lässt. Weil ich im Beschreiben nicht der Beste bin, hab ich euch lieber eine Skizze gemalt, (siehe Anhang) wobei die Klappe(n) hellblau eingezeichnet sind. Die Bandseite wäre dabei an der Wand.

Jetzt zum gesuchten Beschlag:
Wenn die Klappe geschlossen wird, hört und fühlt man, wie die Mechanik einrastet, fast wie bei einem Türschloss. Die Klappe schließt waagrecht (und bündig). Will man das Fach wieder öffnen, so drückt man die Klappe schlosseitig nach unten und beim Loslassen schnappt sie ein paar Millimeter nach oben, sodaß man sie an der nun herausstehenden Kante packen und öffnen kann.

Wie nennt man diese Art "Schloss"? Von welchen Herstellern gibts sowas?

Vielen Dank schonmal!
MfG
Tom
 

Anhänge

derstraubi

ww-esche
Mitglied seit
18 Dezember 2011
Beiträge
433
Ort
München
Das Ding heißt TouchLatch, gibt es beim sortierten Fachhandel und Deine Klappe geht auf sobald die Gattin da ein Blümchen draufstellt.:emoji_grin:
 

Stick69

ww-esche
Mitglied seit
2 Dezember 2008
Beiträge
493
Alter
51
Ort
NRW
Hi,

würde den Beschlag von Häfele nehmen, und zwar den mit dem langen Auswerfer, damit Du auch noch unter die Klappe greifen kannst wenn sie offen ist.

so long

Stick
 
Oben Unten