Behandlung Balken Borax

Pieperin

ww-pappel
Mitglied seit
10 August 2020
Beiträge
1
Ort
Radevormwald
Balken aus eigenem Fichtenholz, lagern seit 1 Jahr (mit Lagerhölzchen), sollen zum Umbau im Haus genutzt werden. Wir wollten sie mit Borax behandeln, was uns vor vielen Jahren ein Baubiologe empfohlen hatte. Macht man das noch so? Oder gibt es etwas anderes - möglicherweise besseres? Reicht es, wenn die Balken 1,5 Jahre trocknen?
 
Oben Unten