Balkenausschnitt sägen

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Peter_Clemens, 30. Juni 2008.

  1. Peter_Clemens

    Peter_Clemens ww-ahorn

    Beiträge:
    108
    Ort:
    Pfalz
    Hallo zusammen,

    ich stehe vor der Aufgabe mehrere Balken (8 Stück) einzuschneiden, so dass ein rechter Winkel mitten im Balken entsteht:

    ......../|
    ......./.|
    ....../..|
    ...../...|
    ..../....|_____
    .../............/
    ../............/
    ./............/
    /............/
    ~~~~~~~~~~

    Das Ganze soll eine Aufnahme für einen Querbalken sein - daraus soll mal eine
    Schaukel enstehen....
    Die Balken sind aus Kiefer und haben eine Stärke von 90 (8:emoji_sunglasses: mm.
    Mit welcher Säge kann ich den Schnitt halbwegs gerade (in der Tiefe) ausführen. Meine Stichsäge funktioniert nur sub-optimal (Versatz von ca. 1-2 mm am unteren Ende des Sägeblattes).
    Kann man das mit einer Handsäge (Japansäge?) genauer sägen? Oder gibt es andere Methoden sowas (ohne Bandsäge) gerade zu schneiden?
    Danke für Ihre Hilfe.

    Gruss,

    Peter
     
  2. sachsejong

    sachsejong ww-esche

    Beiträge:
    446
    Ort:
    Fulda, Mosa
    Ausklinkung

    ich würde diese Ausklinkung mit der Hand machen, und dazu eine Japan- Säge verwenden. Geht aber auch mit jeder Gestell- Säge, ich habe mich aber mit der Zahnung aus Nippon angefreundet, die Teile gebe ich nicht mehr her, no matter what.

    Ansonsten wird es- wenn es sauber sein soll- richtig schwer. Logisch, Kettensäge (Dachmopped) geht auch, oder alle Kanthölzer mit einer Schraubzwinge zusammenspannen, Brett angeheften und mit einer Kreissäge verdeckt schneide. Damit könntest Du zunmindest die kurze Schräge absetzen, und den Rest dann zu Fuß.

    Gruss

    Holger
     
  3. Peter_Clemens

    Peter_Clemens ww-ahorn

    Beiträge:
    108
    Ort:
    Pfalz
    Hallo Holger,

    das habe ich mir schon gedacht. Welche Säge sollte man nehmen, eine Ryoba? Eine Kataba? Die Quellen für gute Sägen dieser Art sind mir bekannt. Wieviel Geld sollte man investieren, wenn man eigentlich sonst keine Verwendung dafür hat (wie erwähnt, es sollen nur 8 Balken werden. Den Rest mache ich mit meiner TS2000)?

    Gruss,

    Peter
     
  4. Dingsda42

    Dingsda42 ww-robinie

    Beiträge:
    1.815
    Sollte mit der Handkreissäge bis kurz vor Schluss funktionieren:

    Den in deiner Zeichnung waagerechten schnitt machst du, indem du wie schon geschrieben alle Balken zusammenspannst und den Schnitt bei allen Balken in einem Zug machst.
    Den auf deiner Zeichnung senkrechten Schnitt machst du dann bei jedem Balken einzeln sozusagen "von oben angesetzt, nach unten gesägt".
    Das kannst du sogar dann von beiden Seiten machen.
    Das was dann noch über steht, kannst du mit jeder beliebigen Handsäge, zum Beispiel mit dem Fuchsschwanz, sägen.

    Ich hoffe, meine Erklärung ist wenigstens halbwegs verständlich.
     
  5. sachsejong

    sachsejong ww-esche

    Beiträge:
    446
    Ort:
    Fulda, Mosa
    Hallo, Peter,

    wie gesagt, Du kannst das mit jeder Säge machen, egal, ob die Zahnung auf Zug oder auf Druck funktioniert.
    Oder suchst Du einen Grund, die eine Japansäge zu kaufen? ;o)
    Ich habe mir mal am Anfang bei einem Schreiner eine geliehen, um erst mal zu sehen, wie man damit arbeitet. Wichtig ist, dass die Zahnung nicht zu fein ist für diese grobe Arbeit, alles andee ist egal.
    und wie bei jedem Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.- ich kann mir billig nur selten leisten...
     
  6. Peter_Clemens

    Peter_Clemens ww-ahorn

    Beiträge:
    108
    Ort:
    Pfalz
    Hallo,

    nein, ich suche keine Japansäge zu kaufen - obwohl mich der Gedanke reizen würde. Das mit der Zahnung habe ich mir auch schon gedacht. Ich will nicht wissen, wie das Blatt nach dem Schneiden von harzreicher Kiefer aussieht. Meiner Kreissäge gefällt das zumindest gar nicht....
    Vielen Dank für die Antworten.

    Gruss

    Peter
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden